Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

1. Klasse Nord

Vorschau und Expertentipp: 1. Klasse Nord

Für unterhaus.at nimmt Christian Schiegl, Trainer des UFC Podersdorf am See, die Vorschau zur zwölften Runde der 1. Klasse Nord vor und gibt seinen Expertentipp ab. Nach der 2:6-Klatsche gegen Wulkaprodersdorf steht seiner Mannschaft beim Tabellenvorletzten in Sankt Andrä das nächste "Sechs-Punkte-Spiel" ins Haus. "Für uns ist diese Partie enorm wichtig und haben dabei die Chance, uns von den beiden Letztplatzierten etwas abzusetzen", hofft Schiegl auf den dritten Saisonsieg und auch darauf, dass die Konkurrenten im Abstiegskampf an diesem Wochenende leer ausgehen.

 

Freitag, 15 Uhr, ASV Raiffeisenbank Zurndorf - SC Gattendorf   Tipp:   3:1

Christian Schiegl: "Ich habe die Zurndorfer im Herbst zwei Mal beobachtet und dabei eine sehr starke Mannschaft gesehen. Zudem steht dem Tabellendritten der gesamte Kader wieder zur Verfügung und wird deshalb seinen derzeit guten Lauf fortsetzen  können. Gattendorfs Lukas Jurik, der am vergangenen Wochenende sensationelle acht Tore erzielen konnte, wird am Freitag entsprechend bewacht werden."

ASV Zurndorf (3. Platz)
Seit 5 Runden ungeschlagen
3 Siege und eine Niederlage in 5 Heimspielen
Mit 24 Treffern drittbeste Offensive - mit 15 Gegentoren auch die drittbeste Defensive

SC Gattendorf (8. Platz)
Seit 3 Runden ungeschlagen
Ein Sieg und 2 Niederlagen in 5 Auswärtsspielen
Lukas Jurik mit 17 Treffern Top-Torjäger der Liga

 

Freitag, 16 Uhr, SK Pama - ASV Neudorf/Parndorf   Tipp:   2:2

Christian Schiegl: "Der zuletzt spielfreie SK hat in den vergangenen Runden etwas nachgelassen, kommt auch Roman Pajer nicht mehr wie gewohnt zur Geltung. Auch wenn den Gästen Vahid Halilovic nicht mehr zur Verfügung steht, überzeugen die Neudorfer mit einem starken Kollektiv und traue ihnen auch in Pama einen Punktgewinn zu."

SK Pama (7. Platz)
3 Niederlagen in Folge
3 Siege und eine Niederlage in 5 Heimspielen
Mit 15 Treffern zweitschwächste Offensive
Roman Pajer mit 10 Treffern drittbester Torschütze der Liga

ASV Neudorf/Parndorf (5. Platz)
Zuletzt 2:0-Heimsieg gegen Gols
Zweitbestes Auswärts-Team - 3 Siege und 2 Niederlagen in 5 Auswärtsspielen
Benjamin Nagy mit 10 Treffern drittbester Torschütze der Liga

 

Samstag, 14 Uhr, FC Sankt Andrä - UFC Podersdorf am See   Tipp:   1:2

Christian Schiegl: "In diesem Sechs-Punkte-Spiel muss ein Sieg her - das gilt aber auch für den Gegner. Nach dem Debakel gegen Wulkaprodersdorf hat sich die Mannschaft ausgesprochen und zieht wieder an einem Strang. Aus diesem Grund bin ich zuversichtlich, dass wir am Samstag sämtliche Punkte mit nach Hause nehmen können."

FC Sankt Andrä (Tabellenvorletzter)
Zuletzt 3:8-Debakel in Gattendorf
Zweitschwächstes Heim-Team - ein Sieg und 4 Niederlagen in 5 Heimspielen
Mit 16 Treffern drittschwächste Offensive - mit 42 Gegentoren die mit Abstand schwächste Defensive der Liga

UFC Podersdorf am See (11. Platz)
3 Niederlagen in Folge
Ein Sieg und 3 Niederlagen in 5 Auswärtsspielen
Mit 14 Treffern schwächste Offensive der Liga - mit 29 Gegentoren die zweitschwächste Defensive

 

Samstag, 14 Uhr, SV Gols - ASV Deutsch Jahrndorf   Tipp:   2:2

Christian Schiegl: "Die Golser präsentieren sich nur in der unteren Tabellenhälfte und hätte von dieser Mannschaft wesentlich mehr erwartet. Viele Unentschieden und knappe Niederlagen haben bislang aber eine bessere Platzierung gekostet. Deutsch Jahrndorf hingegen steht vor einem Trainerwechsel, möchte am Samstag unbedingt punkten und wird meiner Meinung nach ein Unentschieden erreichen können."

SV Gols (9. Platz)
Zuletzt 0:2-Niederlage in Neudorf
2 Siege und 3 Unentschieden in 5 Heimspielen

ASV Deutsch Jahrndorf (6. Platz)
2 Niederlagen in Folge
Ein Sieg und 3 Niederlagen in 5 Auswärtsspielen
Mit 25 Treffern zweitbeste Offensive

 

Samstag, 19 Uhr, SV Wulkaprodersdorf - SC RAIKA Frauenkirchen   Tipp:   1:3

Christian Schiegl: "Gegen meine Mannschaft konnte Wulkaprodersdorf zuletzt einen klaren Sieg feiern, wird aber am Samstag leer ausgehen. Denn die Frauenkirchener sind nach Wimpassing die stärkste Mannschaft der Liga und haben zudem derzeit einen tollen Lauf. Das wird ein klarer Auswärtssieg."

SV Wulkaprodersdorf (10. Platz)
Seit 3 Runden ungeschlagen
Schwächstes Heim-Team der Liga - ein Unentschieden und 4 Niederlagen in 5 Heimspielen, dabei nur 3 Tore erzielt

SC Frauenkirchen (2. Platz)
6 Siege in den letzten 7 Runden
Drittbestes Auswärts-Team - 2 Siege und eine Niederlage in 5 Auswärtsspielen
Mit nur 8 Gegentoren zweitbeste Defensive

 

Sonntag, 14 Uhr, SV Wimpassing - SC Kittsee   Tipp:   4:0

Christian Schiegl: "Der Fast-Meister empfängt den Tabellenletzten, ein klassisches Duell zwischen David und Goliath. In dieser Begegnung stellt sich nur die Frage über die Höhe des Ergebnisses, wird der Tabellenführer wohl einen Kantersieg landen können. Eine Überraschung oder gar Sensation ist auszuschließen."

SV Wimpassing (Tabellenführer)
Mit 9 Siegen und einem Unentschieden einziges noch ungeschlagenes Team der Liga - in den letzten 42 Spielen ungeschlagen geblieben, dabei 40 Siege gefeiert (letzte Niederlage am 7. Mai 2011 mit 0:1 in Neufeld, damals noch in der 2. Klasse Nord)
Mit 5 Heimsiegen bestes Heim-Team der Liga, dabei 25 Tore erzielt und nur 2 erhalten - in den letzten 34 Heimspielen ungeschlagen geblieben, dabei 31 Siege gefeiert (letzte Heimniederlage am 18. April 2010 mit 2:3 gegen Nickelsdorf)
Mit 43 Treffern Torfabrik der Liga - mit nur 6 Gegentoren auch die beste Defensive
Dalibor Topic mit 13 Treffern zweitbester Torschütze der Liga

SC Kittsee (Tabellenletzter)
Seit 5 Runden sieglos
Schwächstes Auswärts-Team der Liga - die bisherigen 5 Auswärtsspiele allesamt verloren
Mit 28 Gegentoren drittschwächste Defensive

 

Spielfrei:  UFC Pama

 

Günter Schlenkrich

Jetzt Fan werden von unterhaus.at/Burgenland!

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung