Gattendorf holt wichtige 3 Punktein Mörbisch!

Einen extrem wichtigen Erfolg in der 1.Klasse Nord konnte der SC Gattendorf beim Auswärtserfolg gegen den SV Mörbisch feiern. Nachdem man schnell mit 2 Toren voran lag, vergab man in der Folge aber die Möglichkeit, die Partie ruhig nach Hause zu spielen. Am Ende reichte es für einen knappen 2:1 Erfolg.

 

Gattendorf begann gut, man war alleine schon aufgrund der letzten Spiele der Mörbischer gewarnt und dies beherzigte man offenbar auch in den Anfangsminuten. Ein Doppelschlga nach einer guten Viertelstunde sorgte dann zunächst für klare Verhältnisse. Zunächst sorgte Marek Tomis nach einer schönen Aktion für die Führung der Gäste, wenig später konnte Manuel Kreminger nachlegen, quasi mit dem ersten Angriff nach dem Tor stand es auch schon 2:0 für die Gäste aus Gattendorf. Doch anstatt die Partie ruhig weiter zu spielen, entstand bei den Gästen etwas Hektik. Dies sollte sich in der 30.Minute auch rächen.

Mörbisch kommt wieder heran

Denn nach einem Foul im Strafraum gab es Elfmeter für Mörbisch. Akos Medvegy ließ sich die Chance nicht entgehen und traf zum Anschluss. In den zweiten 45 Minuten regierte dann Kampf und Krampf. Beide Teams warfen alles in die Waagschale und Gattendorf schaffte es, den Vorsprung über die Ziet zu bringen. Ein Blick auf die Tabelle genügt und man weiß, wie wichtig der Erfolg für die Gäste ist, dem war sich auch Coach Martin Cestnik mehr als bewusst. „Das wichtigste, dass heute für uns zählt, sind die 3 Punkte, die wir aus Mörbisch mitnehmen können“. Mit dem Sieg n Mörbisch verschaffen sich die Gäste aus Gattendorf wieder mehr Luft im harten Abstiegskampf.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Burgenland
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter