Steinbrunn ohne Niederlage zum Winterkönig

Eine sagenhafte Hinrunde hat der ASV Steinbrunn in der 1.Klasse Nord hinter sich. Die Burgenlandkroaten konnten in der ersten Saisonhälfte eindrucksvoll ihre ganze Kraft zur Schau stellen, nachdem man bereits in der Rückrunde letzte Saison ordentlich für Wirbel sorgte, explodierte man diesmal regelrecht und schaffte eine eindrucksvolle Serie in der Hinrunde. So ging man am Ende als klarer Tabellenführer in die Pause, wir haben uns kurz mit Erfolgscoach Robert Rainalter über die aktuelle Lage in "Stikapron" unterhalten.

 

13 Spiele, 9 Siege und 4 Remis - hätte man vor der Hinrunde diese Bilanz für die Steinbrunner prognostiziert, es hätten wohl nicht viele darauf gewettet. Doch das Team rund um Trainer Rainalter zeigte in der Hinrunde in mehreren Partien, dass der Aufstieg in diesem Jahr wohl nur über die Steinbrunner führt. Man hat mit 31 Punkten bereits 8 Punkte Vorsprung auf einen Nichtauftsiegsplatz, man besitzt zudem ein sehr ausgeglichenes Team, dass sowohl defensiv als auch offensiv sehr solide und stabil ist. Kein Wunder also, dass es nichts zu Meckern gibt in der Winterpause. "Unsere Hinrunde war super, wir sind vollends zufrieden", so Trainer Robert Rainalter kurz und bündig.

Aufstieg natürlich ein Thema

Trotz der sagenhaften Hinrunde geht man in Steinbrunn etwas vorsichttig mit den Ambitionen um. "Wir schaun von Spiel zu Spiel, müssen uns wieder richtig reinkämpfen nach der Pause", so Rainalter weiter, der jedoch bestätigt, dass das Thema Aufstieg natürlich auch wahrgenommen wird. "Alles andere wäre auch nicht in Ordnung nach so einem Herbst", so der Coach weiter. Die Konkurrenz wird hauptsächlich aus Rust, Illmitz und womöglich noch Neudorf kommen, dies wird sich jedoch im Laufe der Rückrunde herauskristallisieren.

Unverändert möchte man in die Rückrunde gehen, 2 Langzeitverletzte kommen wieder retour und auch sonst gibt es wenig Grund in Steinbrunn, an dem erfolgreichen und eingespielten, jungen Team, großartig etwas zu ändern. 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten