FC Illmitz lässt Breitenbrunn zum Auftakt keine Chance

FC Illmitz
Breitenbrunn

Am Samstag traf in der 1. Runde der 1. Klasse Nord der FC Illmitz vor heimischer Kulisse auf Breitenbrunn. Nach ewig langer Zeit rollte also aucxh im Seewinkel wieder die Kugel, sehr zur Freude der vielen Fans, die gekommen waren. Sie sollten eine solide und gute Illmitzer Mannschaft sehen. 


Rückkehrer mit dem Führungstor

Die Partie begann mit einem kurzen Abtatsten zwischen den beiden Mannschafte, nach etwa 10 Minuten übernahmen die Seewinkler dann das Kommando und gingen auch schnell in Führung. In Minute 17 fasste sich Erwin Gartner ein Herz und verwertete überlegt zum 1:0 nach schönem Assist des starken Thomas Zwickl. Für Gartner war es der erste Treffer im Dress des FCI nach seiner Rückkkehr vom FC Mönchhof. Breitenbrunn kam in den ersten 45 Minuten nur selten gefährlich vors Tor. In der 45. Minute pfiff der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickte die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Zwickl krönt starke Leistung

Auch im zweiten Durchgang hatten die Illmitzer den besseren Start. Thomas Zwickl beförderte in der 47. Minute den Ball über die Linie und stellte auf 2:0, das war dann auch schon das KO für die Gäste, denn die Hausherren ließen nicht locker und machten schnell den Sack zu. Nachfolgend traf Wolfgang Gmoser in der 62. Minute zum 3:0 für den FC Illmitz und ließ die Zuschauer jubeln, wieder hatte Thomas Zwickl zuvor seine Füße im Spiel. Nach dem Schlusspfiff bejubelte der FC Illmitz zum Auftakt drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen Halbturn. Breitenbrunn hingegen muss die Niederlage erst verdauen und hat gegen St. Georgen/Eisenstadt die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

"Ein nach 90 Minuten verdienter Erfolg für uns, wir haben ein solides Spiel hingelegt", war Illmitz Neo Coach Alois Michlits zufrieden.

Der Beste: Thomas Zwickl (Illmitz)

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten