Der USV Halbturn hat einen neuen Coach!

Beim USV Halbturn in der ersten Klasse Nord überschlagen sich derzeit die Ereignisse. Nach der Niederlage am Wochenende gegen Jois gab es nach dem Spiel einen echten Knalleffekt, der langjährige Coach Zoltan Fekete, der ironischerweise auch schon Jois Trainer war, kündigte dem Verein nach dem Spiel seinen Rücktritt an. In Halbturn musste man also schnell handeln und dies taten die Verantwortlichen auf, den Funktionären gelang ein echter Coup, ein alter Bekannter kommt wieder auf die Bühne.

 

Kein geringerer als Mag. Peter Herglotz wird ab sofort die Trainerbank der Halbturner hüten. Herglotz war erst vor ca 3 Wochen beim FC Jois ausgeschieden, der Verein und der Trainer einigten sich auf ein Ende der Zusammenarbeit. Lange hat es also nicht gedauert, dass der Trainerfuchs wieder im Einsatz ist, mit dem USV Halbturn steht bereits am Wochenende ein schweres Spiel gegen den ASV Zurndorf an. man darf gespannt sein, wie sich der Einstand gestaltet.

Halbturn hat damit relativ rasch auf das Ende von Trainer Fekete reagiert, bereits am Wochenende wird sich zeigen, ob man von einem Trainereffekt sprechen kann!