Vereinsbetreuer werden

Zwickl spielt Gols schwindelig - 5 Treffer für den Stürmer

FC Illmitz
Gols

Der Mann des Spieltags braucht nicht länger gesucht zu werden, er steckt im Trikot des FC Illmitz. Gols steckte gegen den FC Illmitz eine deutliche 1:5-Niederlage ein, alle Treffer gingen dabei auf das Konto von Thomas Zwickl. Auf dem Papier ging der FC Illmitz als Favorit ins Spiel gegen Gols – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.


Derweil fing es für Gols an und für sich gut an. Raul Bucur brachte Gols in der sechsten Minute nach vorn, er knallte den Ball scharf ins lange Eck. Danach hatte Gols noch zwei gute Möglichkeiten, nach 25 Minuten übernahmen aber die Seewinkler das Kommando, noch vor der Halbzeit erzielte Zwickl nach schönem Zuspiel den Ausgleich, der Stürmer sollte nicht zum letzten Mal an diesem Tag Schlagzeilen machen!

Viererpack und verschossener Elfer

In der zweiten Halbzeit dann beinahe die gleiche Szene, auf den Außen ein schöner Ball zu Zwickl, der sagte Danke! Danach jedoch die große Chance für die Gäste, Ziniel wurde von Kamper von den Beinen geholt, den fälligen Elfer verschoss jedoch Roiss, Kamper konnte halten, es war bereits der dritte Elfer in diesem Jahr, den Gols verschoss! Dies war auch der Knackpunkt im Spiel, denn danach hatte Illmitz trotz eines Ausschlusses von Wegleitner leichtes Spiel, Zwickl war jetzt nicht mehr zu bremsen, einmal traf er nach einem Konter, einmal war er nach Gmoser Assist zur Stelle und einmal schob er trocken ein! Das Ergebnis hatte Auswirkungen auf die Tabelle, in der FC Illmitz auf den vierten Rang kletterte. Mit beeindruckenden 16 Treffern stellt der Gastgeber den besten Angriff der 1. Klasse Nord.

Die Besten: Patrick Kamper, Thomas Zwickl (beide Illmitz) 

1. Klasse Nord: FC Illmitz – Gols, 5:1 (1:1)

  • 6
    Raul Bucur 0:1
  • 40
    Thomas Zwickl 1:1
  • 49
    Thomas Zwickl 2:1
  • 54
    Thomas Zwickl 3:1
  • 57
    Thomas Zwickl 4:1
  • 83
    Thomas Zwickl 5:1

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!