Vereinsbetreuer werden

Niederlage abgewendet: Gmoser trifft spät zum Remis

Jois
FC Illmitz

Kleiner Dämpfer für den FC I in der 1.Klasse Nord. Jois spuckte Illmitz in die Suppe und knöpfte dem favorisierten Team ein 1:1-Remis ab. Der FC Illmitz ging zwar als klarer Favorit ins Rennen, wurde dieser Erwartung jedoch nicht gerecht und hatte am Schluss noch etwas Glück, spät einen Punkt zu entführen. Der Gast war im Hinspiel gegen Jois in allen Belangen überlegen gewesen und hatte einen 5:1-Sieg eingefahren.


Illmitz begann vorsichtig, man ließ Jois kommen und versuchte offensiv über den wieder genesenen Gmoser auf der Seite ins Spiel zu kommen, außer einer starken Tat von Kostolansky musste der Jois Keeper in den ersten 45 Minuten jedoch nicht eingreifen. Jois kam nur einmal gefährlich vors Tor und der sitzte - Pass von Sert auf Kara und dieser ließ sich mit dem schwachen Linken nicht zweimal bitten, die Führung für Jois noch vor der Halbzeit. 

Kontroverser Treffer zum Ende

Im zweiten Durchgang versuchte Illmitz dann alles nach vorne zu werfen, Jois war bei einem Kara Schuss dem 2:0 aber näher. Man schwächte sich dann selbst, als Kara nach einem Wortgefecht mit dem Gegenspieler Gelb Rot sah, Illmitz warf alles nach vorne, es mangelte jedoch an Möglichkeiten. Und dann schlug man dennoch zu - eigentlich gab es Freistoß für Jois, die Joiser legten den Ball etwas nach hinten, dies sah Wolfgang Gmoser und wertete es als Abspiel, lief alleine auf das Tor zu und traf zum Ausgleich, schlau gemacht. Es folgten wilde Proteste seitens von Jois, die jedoch nichts brachten. Am Ende gab es eine wohl gerechte Punkteteilung. Am nächsten Samstag reist Jois zu Steinbrunn, zeitgleich empfängt der FC Illmitz Breitenbrunn.

"Ein schöner Fußballsamstag und eine gerechte Punkteteilung für beide Teams, die meines Erachtens nur durch den schwächsten Mann am Platz getrübt wurde, der Schiedsrichter. Nicht unbedingt aufgrund des etwas kuriosen Treffers am Schluss, auch vorher gab es meiner Meinung nach etliche komische Entscheidungen auf beiden Seiten, die 11 Minuten Nachspielzeit muss mir zudem auch mal jemand erklären", so Jois Obmann Stv. Christian Scherry.

Die Besten: Wolfgang Gmoser (Illmitz), Lubomir Kordanic, Bastian Hackl (beide Jois) 

1. Klasse Nord: Jois – FC Illmitz, 1:1 (1:0)

  • 87
    Wolfgang Gmoser 1:1
  • 38
    Hakan Kara 1:0

 

 


Fußball-Tracker

Vereinsbetreuer werden

Transfers Burgenland
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter