Oberdorf: "Unsere Verfolger haben im Winter auch nicht geschlafen"

"Das am vergangenen Wochenende geplante Testspiel musste leider abgesagt werden, die Vorbereitung auf den Aufstiegskampf der 1. Klasse Süd ist bislang aber planmäßig verlaufen. Das Training passt, haben keine Verletzungen zu beklagen und auch die Neuerwerbungen hinterlassen einen guten Eindruck", ist Josef Halper, Sportchef des ASKÖ Stefri Oberdorf, zufrieden. Am kommenden Samstag steht nicht nur das Testspiel gegen Unterschützen auf dem Programm, in Oberdorf findet auch ein großer Faschingsumzug statt.

 

Beim 3:1-Sieg im bislang einzigen Testspiel gegen Stegersbach 1b konnte im Duell zweier Herbstmeister mit Stürmer Chris Kovacsits ein Neuzugang einen Treffer beisteuern. Die zweite Neuerwerbung, Ex-Profi Krunoslav Jambrusic, der im Mittelfeld oder Angriff eingesetzt werden kann, hat hingegen noch mit Anpassungsschwierigkeiten zu kämpfen. "Um den 28-jährigen Kroaten machen wir uns aber keine Sorgen, aufgrund seiner enormen Erfahrung wird er uns mit Sicherheit weiterhelfen", ist der Sportchef von den Qualitäten des Offensivspielers überzeugt. Neben Kovacsits und Jambrusic ist mit Manuel Konrad im Winter auch der Sohn von Trainer Franz Konrad nach Oberdorf gewechselt.

 

Nach dem Fasching ist beim Herbstmeister Schluss mit lustig, hält der Ligaprimus von 14. bis 17. Februar in Bad Tatzmannsdorf ein Trainingslager ab. "Dort finden wir ausgezeichnete Bedingungen vor und können uns auf Kunstrasen perfekt auf die Meisterschaft vorbereiten", so Halper. "Da wir heuer das 50-jährige Vereinsjubiläum feiern, würde der Aufstieg in die II. Liga perfekt passen. Da zwei Vereine aufsteigen und uns vom Drittplatzierten neun Punkte trennen, stehen die Chancen dazu auch sehr gut. Aber die Rückrunde wird kein Selbstläufer, da auch unsere Verfolger im Winter nicht geschlafen und durchwegs aufgerüstet haben", hebt der Sportchef warnend den Zeigefinger. "Wir werden aber alles daransetzen, den eroberten ersten Platz ins Ziel zu bringen, um bei der Jubiläumsfeier auch den Meistertitel feiern zu können."

 

Zugänge:
Chris Kovacsits (Ollersdorf)
Manuel Konrad (St. Michael)
Krunoslav Jambrusic (Kroatien)

 

Abgänge:
Zoran Storga (Klingenbach)
Ingemar Radosztics (Karriereende)

 

Redaktion

Alle 11 Transferlisten

Testspiel-Übersicht

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker

Transfers Burgenland
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter