Spielberichte

Kemeten gewinnt Aufsteigerduell gegen Strem

UFC Strem
Kemeten

Am Sonntag war in der 7. Runde der 1. Klasse Süd auch UFC Strem aktiv, der auf Kemeten traf und zuhause um drei Punkte kämpfte. In den letzten Jahren gab es kein Aufeinandertreffen beider Teams und so durfte man gespannt sein, wer in dieser Begegnung das bessere Ende für sich haben wird. Kemeten hatte vor dem Match 2 Ausfälle zu beklagen, dies beeinträchtige die Spielweise der Gäste aber keinesfalls.


Keine Tore in der ersten halben Stunde

Denn die Gäste hatten zu Beginn die besseren Möglichkeiten, nach einem Freistoß wollte man schon beinahe jubeln, doch der Ball sprang von der Innenstange wieder raus, wenig später gab es allerdings Elfmeter für die Gäste. Hans Peter Paul verwertete in Minute 25 zum 0:1 vom Punkt und ließ Trainer und Mitspieler jubeln. Kemeten fand jedoch weitere Möglichkeiten vor, doch man musste sich mit dem einen Tor bis zur Pause begnügen.

Strem vergibt Elfer

In der zweiten Halbzeit hatten die Hausherren dann die große Chance auf den Ausgleich. Nach einem Missverständnis in der Gäste Defensive gab es erneut Elfer, doch Strem vergab die große Chance. Im Gegenzug dann die Entscheidung. Miroslav Baksaj beförderte in der 81. Minute den Ball über die Linie und stellte auf 0:2. Lovro Scrbec bewahrte dann in der 90. Minute ebenfalls die Übersicht und verwandelte präzise zum 0:3. In der zweiten Halbzeit griff der Unparteiische insgesamt drei Mal zum gelben Karton (Manuel Erkinger 50.; Elias Fabsits 65.; Nino Wilfinger 80.) Danach beendete der Schiedsrichter das Spiel und Kemeten durfte mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

"Wir hatten kurzfristig 2 Ausfälle, wir waren aber gut vorbereitet und hätten shon in der ersten Halbzeit eigentlich höher führen müssen", so Kemetens Trainer Joachim Schwarz.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Burgenland

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter