UFC Strem ringt Goberling in echtem Krimi nieder

ASK Goberling
UFC Strem

Am Sonntag traf in der 3. Runde der 1. Klasse Süd der Tabellenneunte ASK Skoda Simon Goberling vor heimischem Publikum auf den Tabellenvierzehnten UFC Strem. ASK Skoda Simon Goberling verlor in Runde 2 mit 0:2 gegen SK Unterschützen, während UFC Strem 1:4 gegen SV Kukmirn verlor . In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte kein Team das bessere Ende für sich. Beide Mannschaften mussten sich nach einem Unentschieden mit einem Punkt begnügen.


UFC Strem  mit dem besseren Start

Der UFC Strem spielte in den Anfangsminuten mutig nach vorne und durfte früh den Führungstreffer bejubeln, dieser wurde allerdings begünstigt durch einen schweren Fehler in der Goberlinger Abwehr, Rainer Winkelbauer sagte Danke! Wenig später allerdings gab es einen Schockmoment, Dominik Mayer musste verletzt vom Feld, für ihn musste Ersatzgoalie Doberer ran. Bis zur Pause blieb es beim knappen Ergebnis, in den zweiten 45 Minuten ging es dann rund was das Toreschießen anbelangt. 

6 Tore in Halbzeit Zwei

Und wieder hatten die Stremer den besseren Start. Roman Winkelbauer zeigte in der 47. Minute nach einem Eckball erneut seine Qualitäten in der Offensive und stellte auf 0:2. Goberling ging derweil durch ein Wechselbad der Gefühle, zwar konnte man auf 1:2 vewrkürzen, man verlor jedoch Ringhofer mit Gelb Rot und musste wenig später auch das 1:3 hinnehmen. Doch man gab nicht auf, ein Doppelpack von Yasin Özkan machte es noch einmal spannend, zwischenzeitlich hatte Strem allerdings auf 2:4 erhöht. In der zweiten Halbzeit griff der Unparteiische insgesamt drei Mal zur gelben Karte (Roman Winkelbauer 58.; Rainer Winkelbauer 63.; Thomas Kappel 87.) Danach pfiff der Unparteiische das Spiel ab und UFC Strem durfte sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.

"Wir haben einiges verändert bei der Aufstellung, haben uns gut auf das Spiel vorbereitet, was uns am Ende zu Gute gekommen ist", so Strems Trainer Wolfgang Kienzl.

Die Besten: Keine Angabe

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten