SV Großpetersdorf feiert Kantersieg in Goberling

ASK Goberling
Großpetersdorf

Am Sonntag empfing ASK Skoda Simon Goberling vor eigenem Publikum den Tabellenachten SV Großpetersdorf. Das Ziel der Heimischen war klar: drei Punkte sollen die Fans zum Jubeln bringen. Doch relativ schnell wurde klar, dass gegen den Favoriten aus Großpetersdorf kein Kraut gewachsen war diesmal. 


SV Großpetersdorf mit schneller Führung

In den Anfangsminuten kam der SV Großpetersdorf gefährlicher vor das gegnerische Tor und konnte das auch prompt in einen zählbaren Erfolg ummünzen. Michael Wurglits sorgte nach schöner Einzelaktion für die schnelle Führung der Gäste. Goberling erholte sich nur schwer von dem frühen Schock, die Großpetersdorfer blieben das spielbestimmende Team und hatten auch Möglichkeiten, die Führung noch vor der Pause auszubauen, doch vor dem Tor war man in der ersten Halbzeit nicht cool genug. So blieb es bis zum Seitenwechsel bei der knappen Führung. 

Großpetersdorf wie im Training

Im zweiten Durchgang wurde den Goberlingern aber schnell der Garaus gemacht. In der 48. Minute konnte der Ball nicht aus der Gefahrenzone befördert werden und Daniel Gottfried konnte zum 0:2 verwerten, dass war mehr oder weniger der Genickbruch für die Goberlinger. Nach einer schönen Aktion tauchte nach 60 Minuten auch Geza Gerda vor dem Tor auf, er blieb cool und traf zum 0:3. Daiel Gottfried und erneut der starke Michael Wurglits sorgten am Ende dann für einen doch deutlichen Kantersieg der Großpetersdorfer in der Fremde. Goberling hatte spätestens nach dem zweiten Treffer kurz nach der Halbzeit nichts mehr zu melden.

"Der Sieg geht für mich aufgrund der zweiten Halbzeit auch in dieser Höhe in Ordnung, wir hätten aber bereits in der ersten Halbzeit nachlegen müssen, denn auch Goberling hatte da noch 1,2 gute Chancen", so Großpetersdorfs Trainer Andi Konrad.

Die Besten: Michael Wurglits, Jürgen Taus (beide Großpetersdorf)

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten