Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Klasse Nord

St.Andrä will im Frühjahr wieder angreifen

Nicht ganz zufrieden mit der verlaufenen Hinrunde ist man im Norden des Landes beim FC St. Andrä. Nachdem man zwar einen guten Start hinlegte, musste man im Laufe der Hinrunde dem doch etwas dünnen Kader Tribut zollen und so findet man sich nun auf dem 9.Tabellenplatz wieder. Im Frühjahr möchte man wieder für mehr positive Schlagzeilen sorgen, die verletzten Spieler, die zurückkehren, verstärken den Kader der Seewinkler zudem, wir haben kurz mit Sektionsleiter Wolfgang Rath über die vergangene Hinrunde gesprochen und auch über die Ambitionen im Jahr 2018.

 

10 Punkte aus den ersten 5 Spielen, der Start der Seewinkler konnte sich mehr als nur sehen lassen, nur gegen Großhöflein musste man sich doch klar und deutlich mit 6:0 geschlagen geben, ansonsten aber überraschte man positiv. Im Laufe der Zeit kamen aber dann einige Ausfälle hinzu und der Kader litt darunter merklich, dies merkte man auch an den Ergebnissen. In den darauffolgenden 6 Spielen konnte man nur mehr magere 2 Punkte einhamstern, definitiv zu wenig für die St. Andräer. "Wir hatten zwar einen super Start, dann hatten wir aber Pech mit Verletzungen, von dem her sind wir mit der Hinrunde nicht ganz zufrieden", so St. Andräs Sektionsleiter Wolfgang Rath.

Kader in der Breite verstärken

Im Frühjahr hofft man auf alle Fälle wieder darauf, dass die verletzten Spieler alle wieder an Board kommen und so den Kader zusätzlich stabilisieren. Man will sich auch tabellarisch um einige Plätze verbessern. "Wir wollen wieder angreifen, wenn alle Leute fit sind, ist eine Verbesserung sicherlich möglich", so Sektionsleiter Rath weiter. Der Kader der Seewinkler wird zudem in der Breite etwas verstärkt.

Aus Tadten konnte man sich zwei junge Spieler sichern, die auch bereits in der Kampfmannschaft zum Einsatz kamen, zudem wird die Tiefe des Kaders mit 2 Legionären aus Ungarn gestärkt. 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung