Schock bei Zillingtaler Auftaktsieg

UFC Stotzing
SC Zillingtal

In der  2. Klasse Nord stand die 1. Runde auf der Programm, in der UFC Stotzing und SC Zillingtal aufeinander trafen. Die Partie wurde von einem schlimmen Vorfall in der 12.Minute überaschattet, die Partie war fast eine Stunde lang unterbrochen.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Schlimmer Zusammenprall

In den ersten 30 Minuten gibt es für beide Seiten nichts zu jubeln, keinem der beiden Teams gelingt ein Treffer. In Minute 12 aber eine folgenschwere Szene, der Stotzinger Tamas Lörincz bleibt nach einem Zusammenprall liegen, muss eine ganze Stunde behandelt werden und wird schließlich mit der Rettung abtransportiert. An dieser Stelle wünschen wir Lörincz alles Gute, dem sich auc der SC Zillingtal anschließt! Tore gab es dann auch noch, einen von Üzen herausgeholten Elfer verwertete Gyuraszics souvrän zur Führung der Gäste. In weiterer Folge machte der Schiedsrichter einen Schlussstrich unter die erste Halbzeit und schickt die Kicker in ihre Kabinen.

Zillingtal ohne Probleme

Im zweiten Durchgang legten die Gäste dann nach, ein Doppelpack von Horvath besiegelte am Ende den Auftakterfolg für die Zillingtaler. Stotzing zeigte sich zwar verbessert zur vorigen Saison, man konnte den Favoriten aber nur selten bis gar nicht ärgern.



UFC Stotzing - SC Zillingtal

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten