UFC Fassadenbau Weinzettl Oberschützen gewinnt das Kellerduell

UFC Oberschützen
SV Kroisegg

UFC Fassadenbau Weinzettl Oberschützen empfing am Sonntag vor heimischem Publikum den Tabellendreizehnten SV Kroisegg und wollte unbedingt drei Punkte einfahren. Das letzte Aufeinandertreffen entschied der SV Kroisegg mit 2:1 für sich. Am Ende durften dann die Oberschützener über die ersten vollen 3 Punkte in dieser Saison jubeln. 


Keine Tore in Halbzeit 1

In den ersten 45 Minuten tat sich relativ wenig im Süden des Burgenlandes. Man merkte nach einiger Zeit, dass es sich bei diesem Duell um das Duell des Tabellenletzten gegen den Vorletzten handelte. Offensivaktionen waren in der ersten Halbzeit relativ rahr. Angriffe ergaben sich eher zufällig, es sollte aber nicht wirklich was Zwingendes dabei sein. So hieß der logische Pausenstand zwischen den beiden Teams 0:0. Im zweiten Durchgang ging es dann allerdings etwas flotter zu.

Späte Treffer sorgen für Entscheidung

Im zweiten Durchgang machten dann die Gastgeber etwas mehr fürs Spiel, dies sollte sich am Ende dann auch auszahlen, auch wenn die Tore etwas glücklich fielen. Stefan Neudecker nutzte einen Patzer der Gäste zur Führung für Oberschützen! und wenig später der nächste kuriose Treffer, Johannes Hafner traf per Bogenlampe, die sich ins Tor senkte, zum 2:0 für die Gastgeber, was auch die Entscheidung war in diesem Spiel. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters ging somit der UFC Oberschützen als Sieger vom grünen Rasen, besiegte den SV Kroisegg mit 2:0. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen SC Wiesfleck beweisen, SV Kroisegg trifft auf SV Hochart und hofft auf einen Sieg. In der zweiten Halbzeit zeigte der Unparteiische in Summe vier Mal Gelb (Martin Glatzl 57.; Milan Markovic 67.; Thomas Ritter 69.; Lukas Wetl 79.)

"Das Niveau war nicht sonderlich gut, wir haben den Sieg am Ende mehr gewollt, deshalb gehen die drei Punkte auch in ordnung", so Oberschützens Trainer Gerhard Wolfger.

Der Beste: Thomas Graf (Oberschützen) 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten