Spielberichte

Sankt Michael feiert klaren Heimsieg über Deusch Schützen

Sankt Michael
Deutsch Schützen

Bei Sankt Michael holte sich Deutsch Schützen eine 1:4-Schlappe ab. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch Sankt Michael wusste zu überzeugen. Die Partie ging an Spieltag acht über die Bühne.


Deutliches Unterfangen

Martin Makovecz brachte Deutsch Schützen in der 33. Minute via Freistoß nach vorn. Wer glaubte, Sankt Michael sei geschockt, irrte. Blaz Kocijan machte unmittelbar nach dem Rückschlag den Ausgleich perfekt (36.). Filip Hanzic trug sich in der 39. Spielminute in die Torschützenliste ein. Noch vor der Halbzeit legte Kocijan seinen zweiten Treffer nach (43.). Mit der Führung für Sankt Michael ging es in die Kabine. Mit dem 4:1 via Volley sicherte Hanzic den Gastgebern nicht nur den Sieg, sondern erzielte auch seinen zweiten Tagestreffer (83.). Zum Schluss feierte Sankt Michael einen dreifachen Punktgewinn gegen Deutsch Schützen.

 

Im Klassement machte Sankt Michael einen Satz und rangiert nun auf dem sechsten Platz. Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Sankt Michael.

Mit neun Zählern aus acht Spielen steht Deutsch Schützen momentan im Mittelfeld der Tabelle. In der Verteidigung des Gasts stimmt es ganz und gar nicht: 21 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Die letzten Auftritte waren mager, sodass Deutsch Schützen nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Das nächste Spiel von Sankt Michael findet in fünf Wochen statt, wenn man am 26.10.2023 SC Auer Liegenschaftsverwaltung Schachendorf empfängt.

2. Klasse Süd A: Sankt Michael – Deutsch Schützen, 4:1 (3:1)

  • 83
    Filip Hanzic 4:1
  • 43
    Blaz Kocijan 3:1
  • 39
    Filip Hanzic 2:1
  • 36
    Blaz Kocijan 1:1
  • 33
    Martin Makovecz 0:1

 

 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Burgenland
 
Tips
Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter