Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

USV Dobersdorf ist weiterhin im Plansoll

USV Dobersdorf
USV Burgauberg

Am Sonntag durften sich die Besucher in der 2. Klasse Süd B auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams USV Dobersdorf und USV Burgauberg freuen. Man durfte gespannt sein, wer dieses Sechs-Punkte-Spiel für sich entscheiden wird, Dobersdorf setzte sich im Topspiel am Ende durch, man setzte den positive Lauf weiter fort.


Stefan Fuchs stellt auf 1:0

Von Beginn weg versuchten die Hausherren das Spiel zu kontrollieren, man ließ vor allem Defensiv wenig bis gar nichts zu und trat Offensiv stark auf. Stefan Fuchs versenkte nach 25 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 1:0. USV Dobersdorf stellte innerhalb weniger Minuten seine Torgefährlichkeit erneut unter Beweis, der starke Tomi Golob ließ in Minute 27 die Fans jubeln, mit diesem schnellen Doppelpack stellte man die Weichen sofort auf Sieg. Danach beendet eder Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnte den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

Dobersdorf mit souveränem Auftritt

Auch in der zweiten Halbzeit standen die Hausherren sehr sicher, bis auf 3,4 Schüsse ließ man von de GÄsten rein gar nichts zu. In Minute 85 setzte sich Serafin Palic im direkten Duell durch, behielt die Nerven und stellte auf 3:0. Danach beendete der Schiedsrichter das Spiel und der USV Dobersdorf durfte nach einem 3:0 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

"Schön langsam etzen wir im Spiel das um, was wir uns im Training vornehmen, wir finden uns langsam als Team, der Sieg geht in Ordnung", so Dobersdorf Trainer Kurt Kröpfl.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung