SC Wiesen holte Unentschieden im Spiel gegen USC Pilgersdorf

Der USC Pilgersdorf gastierte in der 16. Runde der 2. Liga Mitte beim SC Wiesen. Die Pilgersdorfer konnten sich vor der Winterpause den fünften Platz der Tabelle sichern. Der SC Wiesen hingegen musste einen Platz im unteren Tabellendrittel hinnehmen. Da die Wiesener in der Rückrunde mehr Punkte als im Herbst holen möchten, musste ein Sieg gegen die Truppe aus Pilgersdorf gelingen. Der SC Wiesen und der USC Pilgersdorf trennten sich nach einer torlosen ersten Halbzeit mit einem 1:1 Unentschieden.

Der USC Pilgersdorf ging ganz klar als Favorit ins Rennen und zeigte in den ersten 15 Minuten der Partie bessere Leistungen. Beide Mannschaften gaben sich sehr spielfreudig und überzeugten mit guten Chancen. Der USC Pilgersdorf konnte in der ersten Halbzeit mehr Torschüsse als die Wiesener aufweisen. Nach einigen guten Torversuchen gingen die beiden Truppen torlos in die erste Halbzeit.

Gute Chance in der Nachspielzeit

Unverändert gingen beide Teams wieder aufs Feld. Der SC Wiesen tat sich immer schwerer mit der Verteidigung der Angriffe der Pilgersdorfer. DerUSC Pilgersdorf ging erst in der 63. Minute durch einen Schuss ins lange Eck von Christoph Lapatschek in Führung. Der SC Wiesen machte Druck und wollte unbedingt den Ausgleich erzielen. Zwanzig Minuten nach dem Führungstreffer gelang es Kenneth Hofer, nach einer sehr schönen Hereingabe von Martin Mangold, das Leder ins Netz zu befördern. Somit trennten sich die Mannschaften mit einem 1:1 Unentschieden. Der SC Wiesen landete nach diesem Spiel auf Platz 13.

„Im Großen und Ganzen können wir mit diesem Unentschieden zufrieden sein. Wir hatten aber die Möglichkeit, das Spiel für uns zu entscheiden. Nach einem Corner gelang uns ein Schuss von ca. 16 Metern. Pilgersdorf-Goalie Sascha Marth gelang es jedoch, den scharfen und platzierten Schuss zu parieren“, so Trainer Christian Meitz.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Burgenland
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter