Oberpullendorf entführt mit spätem Treffer drei wichtige Punkte und bleibt oben dran

Lockenhaus/Rattersdorf I
Oberpullendorf

Am Samstag durften sich die Besucher in der II. Liga Mitte auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SpG Lockenhaus/Rattersdorf I und Oberpullendorf freuen. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit einem Remis. Schiedsrichter der Partie war Jan Uwe Thiel, er wurde an den Seiten von Carlos Kruisz assisitiert, die Unparteiischen hatten lange Zeit einen relativ ruhigen Nachmittag. 


Keine Tore in Halbzeit 1

In der ersten Halbzeit warteten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und mussten sich vorerst noch in Geduld üben. Beide Teams standen vor allem Defensiv sehr kompakt, ließen wenig bis gar nichts zu. Oberpullendorf versuchte nach einiger Zeit, das Zepter in die Hand zu nehmen, doch durch die dicht gestaffelte Viererkette der Hausherren war kein Durchkommen. Doch auch auf der anderen Seite waren Torchancen Mangelware, so ging es wenig überraschend mit dem logischen Ergebnis von 0:0 zwischen den beiden Teams in die Halbzeitpause. 

Wenninger mit dem Goldtor

Auch in der zweiten Halbzeit agierten beide Teams sehr defensiv, alles sah bereits nach einer Punkteteilung aus, als den Hausherren im Aufbauspiel ein gravierender Fehler passierte, das Umschaltspiel der Gäste funktionierte hervorragend. Lukas Wenninger zeigte so nach 85 Minuten keine Nerven und stellte mit Hilfe der Innenstange auf 0:1, von diesem Treffer sollten sich die Gastgeber nicht mehr erholen. In der zweiten Halbzeit griff der Unparteiische insgesamt vier Mal zur gelben Karte (Simon Duschanek 51.; Oliver Hofmann 55.; Rok Smid 56.; Lukas Wenninger 76.) Danach beendete der Schiedsrichter das Spiel und Oberpullendorf durfte mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

"Meiner Meinung nach geht der Erfolg in Ordnung, es war ein knappes und umkämpftes Spiel, dass ich mit einem Pauschallob für mein Team abschließen kann", so Oberpullendorfs Erfolgstrainer Rene Schock.

Die Besten: Pauschallob 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten