II. Liga Mitte 14/15: Vorschau Runde 16

Das Warten hat ein Ende. Auch in der 2. Liga Mitte finden sich die Vereine wieder auf den Sportanlagen ein und werden alles geben um die gesteckten Ziele zu erreichen. Der SV Draßmarkt konnte sich im Herbst im Kampf um die Winterkrone durchsetzten. Ruhepolster besitzt die Truppe aus Draßmarkt jedoch keinen. Die Verfolger SC Bad Sauerbrunn, SV Sigleß und SC Neudörfl brennen auf die Rückrunde und möchten den Anschluss an Draßmarkt nicht verlieren. Wenn der SV Draßmarkt die Tabelle weiterhin anführen möchte, muss am Wochenende ein Sieg her.

Fr, 06.03.2015, 19:30 Uhr

SV Sigleß - Neudörfl

Live-Ticker

SV Sigleß Neudörfl

Die beiden Mannschaften werden sich nichts schenken. Die Vereine landeten punktegleich auf Platz drei (SV Sigleß) und Platz vier (SC Neudörfl) der Tabelle. Das Duell der Hinrunde konnte keine der beiden Truppen für sich entscheiden. Die Partie endete nach einer 0:2 Halbzeitführung für den SV Sigleß mit einem 3:3. Dieses Mal möchten sich beide Mannschaften einen Sieg erkämpfen.

Fr, 06.03.2015, 19:30 Uhr

Schattendorf - SV Antau

Live-Ticker

Schattendorf SV Antau

Der SV Antau gastiert beim auf Platz sieben verweilenden SV Schattendorf. Die Antauer konnten in der Hinrunde nicht wirklich überzeugen und landeten auf dem vorletzten Rang der Tabelle. Auch im direkten Duell der beiden Mannschaften konnte die Truppe aus Antau nicht überzeugen. Der SV Schattendorf siegte in Antau mit einem 2:3.

Sa, 07.03.2015, 15:00 Uhr

SC Bad Sauerbrunn - ASK Hirm

Live-Ticker

SC Bad Sauerbrunn ASK Hirm

Der SC Bad Sauerbrunn, zurzeit auf Platz zwei der Tabelle, ist sicherlich ein Favorit in Sachen Meistertitel. Dieser wird dem abstiegsgefährdeten ASKÖ Hirm sicherlich kein leichtes Spiel machen. Im Hinspiel zeigt der ASKÖ jedoch spielerisch auf, ging in der Halbzeit in Führung und konnte am Ende einen Punkt gewinnen. Ob der ASKÖ Hirm die nötige Stärke zeigt um mit dem Zweitplatziertem mitzuhalten? Man wird sehen.

Sa, 07.03.2015, 17:00 Uhr

Sportclub Lockenhaus-Rattersdorf I - SV Rohrbach

Live-Ticker

Sportclub Lockenhaus-Rattersdorf I SV Rohrbach

Hier treffen zwei Truppen aufeinander, die am Ende der Hinrunde einen Platz im Mittelfeld der Tabelle belegten. Zurzeit hat der SV Rohrbach noch seine Nase vorne. Das direkte Duell im Herbst endete mit einem Unentschieden. Ob der SC Lockenhaus die Partie für sich entscheiden kann? Ein Sieg wäre für beide Vereine sehr wichtig.

Sa, 07.03.2015, 19:15 Uhr

SC Ritzing Res - Lackenbach

Live-Ticker

SC Ritzing Res Lackenbach

Dem SC Ritzing 1b müsste ein Sieg gelingen, um einen Platz im gesicherten Mittelfeld zu ergattern. Zurzeit spielen die Ritzinger eher um den Abstieg mit. Drei Punkte wären extrem wichtig. Ob der SV Lackenbach Mitleid zeigt? Die Truppe aus Lackenbach belegte den neunten Platz der Tabelle und möchte weiter hinauf. Im Duell der Hinrunde konnte der SV Lackenbach zuhause mit einem 1:0 gewinnen.

So, 08.03.2015, 15:00 Uhr

SC Wiesen - Pilgersdorf

Live-Ticker

SC Wiesen Pilgersdorf

Das Hinspiel im Herbst konnte der Favorit aus Pilgersdorf für sich entscheiden. Ob nun die Retourkutsche folgt? Mit einem Sieg könnte sich der SC Wiesen ins gesicherte Mittelfeld kämpfen. Auch für den USC Pilgersdorf wäre ein Sieg sehr interessant. Die Mannschaft könnte an die Tabellenspitze anschließen und möglicherweise um den Titel mitspielen.

So, 08.03.2015, 15:00 Uhr

SV 7023 Z-S-P - ASK Neutal

Live-Ticker

SV 7023 Z-S-P ASK Neutal

Das Tabellenschlusslicht nach der Hinrunde trifft auf den SV 7023 Z-S-P. Die Neutaler konnten im Herbst lediglich fünf Punkte holen und hoffen auf Verbesserungen. Noch ist nichts zu spät. Für die Truppe wäre noch ein Platz im Mittelfeld möglich. Im Spiel der Hinrunde konnte keine der Mannschaften gewinnen. Dem ASKÖ Neutal gelang zuhause ein 2:2.

So, 08.03.2015, 15:00 Uhr

Draßmarkt - Oberpullendorf

Live-Ticker

Draßmarkt Oberpullendorf

Die Truppen aus dem Mittelburgenland werden sich sicherlich keine Punkte schenken. Der SV Draßmarkt möchte weiterhin auf dem Erfolgskurs fahren. Ob der SC Oberpullendorf den sehr heimstarken SV Draßmarkt besiegen kann? Laut Trainer Bleyer sind die Draßmarkter zuhause eine Macht. Im Herbst konnte sich der SV Draßmarkt auch auswärts beweisen. Beim Saisonauftakt gegen den SC Oberpullendorf gelang ein 1:2 Sieg.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker

Transfers Burgenland
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter