Spielberichte

Leithaprodersdorf muss sich trotz guter Leistung mit Punkt begnügen!

Viel Action und Spannung und gab es auch bei der zweiten Partie am Freitag in der II.Liga Nord zwischen dem SV Leithaprodersdorf und dem ASV Siegendorf. Nach einer ereignisreichen ersten Halbzeit sorgten auch die zweiten 45 Minuten für Unterhaltung, am Ende mussten sich beide Teams mit einem Punkt begnügen.

 

Die Partie begann für die Gäste aus Siegendorf gar nicht gut, nach nur 12 Minuten hätte es bereits gut und gerne 1:0 stehen können für die Hausherren. Was war passiert? Christoph Kruiss bringt bei einem Angriff einen gegnerischen Spieler zu Fall, sieht gelb und sofort wieder in den Katen- Elfmeter! Balazs Granat tritt an… und verschießt, Kruiss hält die Siegendorfer mit einer starken Parade im Spiel. Leithaprodersdorf ließ sich davon jedoch nicht entmutigen, man war das bessere Team und erspielte sich einige hochkarätige Chancen, doch an diesem Abend wollte es in der Offensive nicht so recht klappen. Im Gegenzug dafür der Schock für die Hausherren, nach einem Corner kommt der Ball über Umwege zu Christoph Varga und der hat von 5er keine Probleme, die überraschende Führung für die Gäste noch vor der Pause.

Leitha drückt und trifft

In den zweiten 45 Minuten dasselbe Bild, Leitha zwar nicht mehr so dominant, dafür aber mit dem Tor. Nach einem Freistoß von der Seite ist Innenverteidiger Sebastian Jagenbrein per Kopf zur Stelle, der wichtige Ausgleich für die Hausherren, zu diesem Zeitpunkt auch mehr als verdient. Siegendorf hätte kurz darauf aber erneut die Führung herstellen können, doch ein Konter ging am Ende nur neben das Tor. Nach einer guten Stunde neutralisierten sich beide Teams dann und es blieb auch dank einer guten Defensivleistung der Gäste bei der Punkteteilung. „Mit der Leistung der ersten Halbzeit bin ich sehr zufrieden, mit der Chancenauswertung weniger. Heute hatten wir eben nicht die Nerven, die wir sonst vor dem Tor haben. Am Ende haben die Gäste auch gut verteidigt“, gab sich Leitha Coach Marcus Schlosser nach dem Match fair.

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Burgenland
 
Tips
Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter