Kittsee mit weiteren Veränderungen kurz vor dem Ende der Transferzeit

Ob geplant oder ungeplant- beim SC Kittsee hat sich kurz vor dem Ende der allgemeinen Übertrittszeit noch einiges getan. Der Verein hat auf einige Abgänge reagiert, dabei muss man vor allem in der Offensive auf einen wichtigen mann verzichten, doch auch in der Defensive geht den Nordburgenländern ein wichtiger Mann verloren. Kittsee hat aber bereits reagiert und wird gestärkt aus dieser Transferperiode herausgehen, wir haben einen Blick auf die letzten Aktivitäten des Aufstiegsaspiranten aus der II.Liga Nord geworfen.

 

Insgesamt vier Abgänge stehen beim SC Kittsee zu Buche, mit Pavol Bures verliert man einen wichtigen Mann für die Offensive, den Stürmer, der im Herbst noch an einigen Treffern beteiligt war, zieht es in die 1.Klasse zum SC Frauenkirchen. Der Stürmer suchte dabei wohl eine neue Herausforderung, für den Verein kommt dieser Abgang etwas unerwartet. Zusätzlich hat sich der Verein von Michael Slezak und von Filip Deket getrennt, zwei weitere Legionäre verlassen also den Verein, das Ziel der beiden Akteure ist bis dato unbekannt. Und neben den drei aktiven Leuten verlässt auch jemand aus dem Trainerteam den SC Kittsee, mit Tormanntrainer Peter Hodulik. Der Slovake, der zuvor im Tor des SC Neusiedl stand, wird den Verein nach einigen Jahren wieder verlassen, auch sein zukünftiges Ziel ist unbekannt.

Nach den Abgängen musste Kittsee natürlich reagieren und das Team rund um Coach Franz Ziniel tat dies auch. Mit Jaroslav Jachovec kommt ein erfahrener Innenverteidiger aus Medical Rohrendorf, er bringt zudem einen Mann für die Offensive, nämlich Jozef Rejdovian mit. Der Legionär soll ab sofort die Rolle von Bures übernehmen und die Fäden im offensiven Mittelfeld ziehen. Zudem konnte man sich die Dienste von Martin Krnac sichern, der Schlussmann war zuletzt in seiner Heimat bei Zlate Moravce tätig und wird die Kittseer ebenfalls ab sofort verstärken.

Man darf gespannt sein, wie schnell sich die neu formierte Mannschaft finden wird, Trainer Ziniel hat bis zum Meisterschaftsauftakt also alle Hände voll zu tun, das Team auf die Beine zu stellen. 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Burgenland
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter