II. Liga Nord: Vorschau Runde 18

Weiter gehts ab Freitag in der II. Liga Nord. Während der eine Titelfavorit aus Wimpasing zu Hause auf Breitenbrunn trifft, gastiert der andere aus Trausdorf in Winden und hat ebenfalls eine schwere Partie vor sich. Doch auch im Tabellenkeller stehen heiße Duelle vor der Tür. Mönchhof empfängt Illmitz und Tadten will gegen Nickelsdorf den nächsten Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Hier noch einmal alle Spiele im Überblick:

Fr, 18.04.2014, 19:30 Uhr

Wimpassing - Breitenbrunn

Live-Ticker

Wimpassing Breitenbrunn

Beide Teams sind gut in Form und wollen ihren Lauf fortsetzen. Der Leader aus Wimpassing blieb im Frühjahr noch ungeschlagen, konnte zuletzt beide Spiele gewinnen und ist Favorit. Doch auch Breitenbrunn holte in den letzten zwei Wochen sechs Punkte und will sich für die knappe Hinspiel-Niederlage revanchieren – damals setzte sich die Haager-Elf knapp 3:2 durch.

Sa, 19.04.2014, 17:00 Uhr

Leithaprodersdorf - Neufeld an der Leitha

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Leithaprodersdorf Neufeld an der Leitha

Nach drei Schlappen in Folge konnte Leithaprodersdorf in Apetlon zumindest punkten und rang dem Tabellenvierten ein 1:1 ab. Neufeld feierte in der Rückrunde bis dato zwei Siege, beide jedoch, wie erwartet, zu Hause. Während man auf eigener Anlage das beste Team der Liga ist, wartet man auf fremden Rasen in dieser Saison noch immer auf den ersten vollen Erfolg.

Sa, 19.04.2014, 17:00 Uhr

Mönchhof - FC Illmitz

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Mönchhof FC Illmitz

Hier treffen die beiden schwächsten Frühjahrsteams aufeinander. Beide haben ihre vier Partien verloren und warten noch immer auf den ersten Punktgewinn. Vor allem für die Hausherren wird es schön langsam eng, trägt man mit nur acht Punkten die rote Laterne. Doch auch Illmitz ist längst nicht auf der sicheren Seite und benötigt noch den einen oder anderen Punkt.

Sa, 19.04.2014, 17:00 Uhr

Tadten - Nickelsdorf

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Tadten Nickelsdorf

Die Hausherren präsentierten sich im Frühjahr bis dato bärenstark, auch wenn man letzte Woche gegen Trausdorf eine knappe Niederlage einstecken musste. Die rote Laterne hat man mit drei Siegen en suite längst abgegeben. Nach zwei Niederlagen in Folge will Nickesdorf wieder einmal Punkten, trägt jedoch die Außenseiterrolle.

Sa, 19.04.2014, 17:00 Uhr

Steinbrunn - Apetlon

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Steinbrunn Apetlon

Beide Mannschaften können die restliche Saison wohl gemütlich angehen. Nach drei Siegen in den letzten vier Spielen liegt Steinbrunn im gesicherten Mittelfeld und wird weder mit dem Abstieg, noch mit dem Aufstieg etwas zu tun haben. Apetlon hingegen kam gegen Leithaprodersdorf über ein 1:1 nicht hinaus und spielt im Titelkampf wohl auch keine große Rolle mehr. Im Hinspiel trennten sich die beiden Teams remis.

So, 20.04.2014, 16:00 Uhr

USC Wallern - Gols

Live-Ticker

USC Wallern Gols

Die Hausherren mussten letzte Woche eine bittere Niederlage einstecken und somit einen herben Dämpfer im Titelkampf hinnehmen. Gegen Gols ist man sicherlich zu favorisieren, auch wenn die Gäste immer wieder gut für eine Überraschung sind. Will man den Anschluss an die Spitze nicht verlieren, ist man zum Siegen bereits verdammt.

So, 20.04.2014, 17:00 Uhr

FC Winden - Trausdorf

Live-Ticker

FC Winden Trausdorf

Die Hausherren sind in dieser Begegnung sicherlich Außenseiter, wollen dennoch den ersten Heimsieg in diesem Jahr einfahren. Allerdings kommt mit Trausdorf das beste Frühjahrsteam nach Winden und will den makellosen Lauf fortsetzen, gab die Elf von Coach bis dato noch keinen Punkt im Frühjahr ab und ist dem Tabellenführer aus Wimpassing dicht an den Fersen.