Vereinsbetreuer werden

Olbendorf mit überraschend klarem Erfolg gegen Stegersbach!

Olbendorf
SV Stegersbach

Was zunächst vor dem Spiel wie ein Duell auf Augenhöhe aussahe, entwickelte sich für die Gäste schnell zu einem Dilemma! Der SV Stegersbach steckte gegen Olbendorf eine deutliche 1:5-Niederlage ein. Olbendorf ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Stegersbach einen klaren Erfolg.


Derweil hatten die Stegersbacher eigentlich die Topchance durch Strobl zum Start, im Gegenzug aber dann die kalte Dusche, als Dominik Unger per Freistoß sehenswert zur Führung für Olbendorf traf! Stegersbach ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken, man hielt weiter gut mit, musste wenig später durch einen Distanzschuss von Thomas Holper aber den zweiten Treffer hinnehmen. Und anstatt den dritten Treffer nachzulegen vor der Pause, fing man sich durch Christoph Kientzl noch den Anschlusstreffer, Stegersbach war wieder da! 

Muleci sorgt für Vorentscheidung

Im zweiten Durchgang hatten die Stegersbacher dann aber nichts mehr zu lachen, ein Treffer vom Elferpunkt durch Muleci sorgte für den Genickbruch der Gäste, Antun Strjacki und der beste Mann am Platz, Dominik Unger, sorgten am Ende für einen relativ klaren Erfolg der Olbendorfer! Im Klassement machte Olbendorf einen Satz und rangiert nun auf dem neunten Platz. Durch den klaren Erfolg über den SV Stegersbach ist Olbendorf weiter im Aufwind. Am nächsten Samstag (16:00 Uhr) reist Olbendorf zum SV Eberau, tags zuvor begrüßt Stegersbach den ASKÖ Schlaining vor heimischer Kulisse.

"Mit dem dritten Treffer war die Partie quasi vorbei, der Sieg geht in Ordnung", so Olbendorfs Sektionsleiter Ronald Jallitsch.

Die Besten: Dominik Unger, Thomas Holper (beide Olbendorf) 

II. Liga Süd: Olbendorf – SV Stegersbach, 5:1 (2:1)

  • 16
    Dominik Unger 1:0
  • 28
    Thomas Holper 2:0
  • 45
    Christoph Kienzl 2:1
  • 50
    Flamur Muleci 3:1
  • 56
    Antun Strjacki 4:1
  • 77
    Dominik Unger 5:1

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!