II. Liga Süd: Vorschau Runde 1

ii-liga-sued

In der II. Liga Süd wird bereits die dirtte Runde absolviert und schön langsam ist zu erkennen, wo sich die Spreu vom Weizen trennt. Die Aufsteiger lieferten bis jetzt tadellose Leistungen ab, vor allem der derzeitige Tabellenführer aus Oberdorf. Die Konrad-Elf trifft diese Woche zu Hause auf Eltendorf und will den Gästen die nächste Niederlage zufügen. Titelaspiranten Kohfidisch und Eberau haben ein Spiel auf fremden Rasen vor sich. Die Überraschungsmannschaft aus Rudersdorf empfängt hingegen Stuben ud ist heiß auf den dritten Sieg in Folge.

 

Sa, 10.08.2013, 17:00 Uhr

SV Kukmirn - UFC Markt Allhau

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Kukmirn UFC Markt Allhau

Beide Mannschaften konnten bereits den ersten Dreier in der jungen Saison feiern, wobei die Gäste aus Markt Allhau zwei schwierige Gegner hatten und durchaus überzeugen konnten. Doch auch die Heimischen sind nicht zu unterschätzen, feierte die Köhler-Elf letzte Woche einen Achtungserfolg über Eltendorf. Trotzdem ist die Truppe von Coach Robert Horvath zu favorisieren und wird in Kukmirn auf Sieg spielen.

Sa, 10.08.2013, 17:00 Uhr

Oberdorf - SV Eltendorf

Live-Ticker

Oberdorf SV Eltendorf

Oberdorf ist nach den ersten zwei Runden die Überraschungsmannschaft schlechthin. Die Konrad-Elf feierte zwei Siege, erzielte sechs Treffer und ließ noch kein Gegentor zu. Eltendorf überraschte auch, doch im negativen Sinn. Denn die Gäste gingen als Titelaspirant in diese Saison und stehen nun mit null Punkten da. Wenn man nicht bald in die Gänge kommt, kann man den Titel früher abschreiben, als man wohl dachte. In Oberdorf wird es sicherlich kein Honiglecken.

Sa, 10.08.2013, 17:00 Uhr

SC Buchschachen - SK Unterschützen

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SC Buchschachen SK Unterschützen

Den Hausherren glückte kein guter Start in die neue Liga, doch letzte Woche durfte man einen sensationellen 4:2-Sieg über Titelaspirant Kohfidisch feiern und somit kam man in der II. Liga Süd an. Unterschützen hingegen steht nach zwei absolvierten Runden noch ohne Punkt da und ist wie erwartet am Tabellenende zu finden. Sollten die Heimischen an die Leistung der letzten Woche anschließen können, wird man sicherlich einen Dreier einfahren und den Gegner mit leeren Händen nach Hause schicken.

Sa, 10.08.2013, 18:00 Uhr

USVS Hausbauführer Rudersdorf - SV Stuben

Live-Ticker

USVS Hausbauführer Rudersdorf SV Stuben

Neben Oberdorf konnte auch der USV Rudersdorf überraschen und die ersten zwei Partien für sich entscheiden. Nun will man gegen Stuben den dritten Sieg en suite einfahren und hofft, die Verunsicherung der Stubener, nach der 0:6 Schlappe in Deutsch Kaltenbrunn, ausnützen zu können. Die Hausherren werden ohne Druck ans Werk gehen und mit viel Selbstvertrauen in diese Begegnung starten und darum denke ich, dass Rudersdorf die drei Punkte zu Hause lassen wird.

Sa, 10.08.2013, 19:00 Uhr

SV Rechnitz - SV Güttenbach

Live-Ticker

SV Rechnitz SV Güttenbach

Die zwei Mannschaften sind noch nicht in der aktuellen Saison angekommen. Während die Hausherren erst einen Punkt holen konnten, ist Güttenbach das derzeitige Schlusslicht der Tabelle und konnte noch nicht anschreiben. Viele Tore sind in dieser Begegnung auch nicht zu erwarten, denn keines der beiden Teams konnte in den ersten zwei Runden ein Tor erzielen. Dennoch ist es eine wegweisende Partie. Eine Niederlage will sich keiner der beiden leisten.

Sa, 10.08.2013, 19:30 Uhr

SV Großpetersdorf - ASK Kohfidisch

Live-Ticker

SV Großpetersdorf ASK Kohfidisch

Im Spitzenspiel der Runde empfängt der Sportverein aus Großpetersdorf Titelaspirant Kohfidisch. Die Hausherren konnten in den zwei absolvierten Runden überzeugen und bereits vier Punkte holen. Nun kommt aber ein ziemlich harter Brocken, denn die Mannen aus Kohfidisch wollen die 4:2-Schlappe in Buchschachen vergessen machen und sind auf Wiedergutmachung aus. Obwohl die Gäste als Favorit in dieses Oberwart-Derby gehen, werden die Hausherren der Thek-Elf sicherlich alles abverlangen.

So, 11.08.2013, 17:00 Uhr

Deutsch Kaltenbrunn - ASKÖ Schlaining

Live-Ticker

Deutsch Kaltenbrunn ASKÖ Schlaining

Wie schon im Vorjahr wollen die Hausherren heuer vorne mitmischen, starteten jedoch mit einer Niederlage in die neue Saison. Vorige Woche schoss man sich allerdings den Frust vom Leib und fertigte Stuben mit 6:0 ab. Wenn die Heimischen an dieser Leistung anschließen und ihre Heimstärke abermals unter Beweis stellen können, wird für die Gäste-Elf wohl nicht viel zu holen sein. Deutsch Kaltenbrunn ist also klarer Favorit.

So, 11.08.2013, 17:00 Uhr

SC Beschriftungen Zapfel Wiesfleck - SV Eberau

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SC Beschriftungen Zapfel Wiesfleck SV Eberau

Nachdem Wiesfleck in der ersten Runde in Schlaining unterging und eine 4:1-Pleite einstecken musste, konnte man gegen Unterschützen den ersten Dreier der neuen Saison einfahren und will zu Hause gegen Eberau erneut punkten. Doch die Gäste kommen immer besser in die Gänge, holten bis jetzt vier Punkte und werden auch im Spiel gegen Wiesfleck als Favorit den Platz betreten. Bleibt abzuwarten, ob die Gludovatz-Elf ihrer Rolle gerecht wird, oder ob die Heimischen überraschen können.

So, 11.08.2013, 17:00 Uhr

SV Heiligenkreuz - SC Grafenschachen

Live-Ticker

SV Heiligenkreuz SC Grafenschachen

Beide Mannschaften stehen nach zwei gespielten Runden mit drei Punkten da und mussten jeweils eine Niederlage einstecken. Jedoch haben die Gäste die 7:2-Klatsche der letzten Woche in Eberau noch zu verdauen, was sicherlich auch Selbstvertrauen kostete. Heiligenkreuz ist wohl leicht zu favorisieren, auch wenn es eine enge Partie werden könnte und Grafenschachen immer wieder für eine Überraschung gut ist.

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?