Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

ASK Kohfidisch holt sich wichtigen Erfolg im Südderby gegen Markt Allhau

ASK Kohfidisch
UFC Markt Allhau

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellendreizehnte ASK Kohfidisch in der 11. Runde der Burgenlandliga auf den Tabellensiebten UFC Markt Allhau. In der letzten Begegnung konnte nach einem Unentschieden niemand den Platz als Gewinner verlassen. Die Hausherren brauchten vor dem Spiel dringend die Punkte, diese sollte man nach spannenden 90 Minuten dann auch holen.


Ausgeglichenes Duell

Von Beginn weg wurde klar, dass die Zuseher heute ein sehr knappes Duell erwarten wird, beide Teams agierten auf Augenhöhe und schenkten sich nichts. Nach 20 Minuten wurden dann beide Teams offensiv auch mutiger und dies sollte sich gleich bezahlt machen. Aufregung gab es dann nach nach einer halben Stunde, als die Gäste einen etwas harten Handselfmeter zugesprochen bekamen, Halmai war dies egal, das 1:0 für die Gäste aus Markt Allhau. Doch Kohfidisch wollte unbedingt den Ausgleich vor der Pause und der starke Philipp Schuch ermöglichte den Ausgleich in einer knappen Partie!

Turbulente Schlussphase

Im zweiten Durchgang kamen die Hausherren dann immer besser ins Spiel. Kohfidisch war jetzt tonangebend und setzte die Gäste unter Druck, bis zur Führung dauerte es aber etwas. Der frisch gebrachte Nicolas Oswald stellte nämlich seine Offensiv-Qualitäten unter Beweis und traf, da waren allerdings schon 78 Minuten gespielt. Markt Allhau warf danach alles nach vorne, die Punkte blieben aber in Kohfidisch. Danach beendete der Schiedsrichter das Südderby und der ASK Kohfidisch durfte nach einem 2:1 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln, ein ganz wichtiger Erfolg für die Gastgeber, wenn man einen Blick auf die Tabelle wirft.

"Die ersten 45 Minuten waren ausgeglichen, die zweite Halbzeit hat dann uns gehört. Wir sind sehr froh, dass die Punkte bei uns geblieben sind", so Kohfidischs Peter Schuch.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus