SV Oberwart gewinnt Südderby gegen Markt Allhau!

UFC Markt Allhau
SV Oberwart

Am Samstag traf UFC Markt Allhau in der Burgenlandliga auf SV Oberwart. Die Zielsetzung der Gäste war vor Spielbeginn klar definiert: man wollte den Platz keinesfalls als Verlierer verlassen. Die Zuschauer durften sich auf interessante 90 Minuten freuen, Oberwart galt aufgrund der letzten Ergebnisse als leichter Favorit in diesem Spiel.


UFC Markt Allhau mit dem besseren Start

Der UFC Markt Allhau kam allerdings besser in die Partie und erzielte nach nur wenigen Sekunden den Führungstreffer. Ervin Bevab ließ dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und traf in Minute 1 zum 1:0, der ehemalige Oberwarter verwertete nach nur wenigen Sekunden einen Freistoß zur Führung für die Markt Allhauer, damit war der Matchplan der Oberwarter über den Haufen geworfen! Oberwart brauchte gute 20 Minuten, um sich von diesem Schock zu erholen, Markt Allhau hätte in dieser Phase gut und gerne auf 2:0 erhöhen können. Doch nach 30 Minuten wurden die Oberwarter dann wach, Gergö erzielte nach Wessely Assist den Ausgleich noch vor der Pause.

VideoTor UFC Markt Allhau 1. Minute

 

 

In der zweiten Halbzeit sahen die Zuseher dann wieder einen frühen Treffer, diesmal jubelte allerdings der SV Oberwart. Andi Müllner brachte den Ball scharf zur Mitte, wo Adam Balla nur noch Danke sagen musste, die erstmalige Führung für die Gäste! Oberwart übernahm jetzt völlig das Kommando, legte nach einer guten Stunde durch Herrklotz nach, der im 1 gegen 1 seinen 16. Saisontreffer erzielte, so etwas nennt man dann wohl Lebensversicherung! Bis zum Ende hin ließen die Oberwarter nichts mehr anbrennen und feierten den nächsten Erfolg in einem Südderby!

Sportchef Franz Wohlfahrt:
"Es war das erwartet schwere Spiel für unsere Burschen, das schnelle Gegentor hat natürlich Allhau perfekt in die Karten gespielt. Es war aber schön anzusehen, wie wir uns in das Spiel zurück gekämpft und nach knapp einer halben Stunde auch zu spielen begonnen haben. Nach dem Ausgleich habe ich eigentlich keine Angst mehr gehabt, dass da noch was passieren könnte und nach dem Seitenwechsel waren wir meiner Meinung nach klar besser und hätten bei etwas mehr Schussglück auch noch höher gewinnen können."

Die Besten: Stefan Wessely, Peter Gergö (beide Oberwart)

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten