Ende der Transferzeit naht

In wenigen Stunbden ist es soweit, mit 23:59 ist das Ende der Übertrittszeit im Burgenland erreicht. Nach einigen turbulenten Tagen und Wochen geht es für die Vereine heute noch einmal heiß her, welcher Transfer geht noch durch? Welche Kicker wechseln in der letzten Minute noch den Verein? Wir haben einen kurzen Blick auf den heutigen Tag geworfen, der für die Vereine teilweise noch einmal richtig hektisch wurde bzw noch immer ist.

 

Kaputte Drucker, zu späte Meldungen, fehlende Dokumente - nicht nur in La Liga oder in der Premier League kommt es zu einigen Pannen am letzten Transfertag, auch in den untersten Klassen des Burgenlandes bis hin zur Landesliga wird es heute noch einmal richtig heiß, die letzten Stunden des Transferfensters sind angebrochen. Durch die Umstellung auf ein rein elektronisches System wurde den Vereinen vieles erleichtert, dennoch wird man wohl auch heute noch bis spät in den Abend Vereinsvertreter in der Anlaufstelle in Eisenstadt antreffen.

Wirft man einen Blick auf die Transfers, so sind durchaus einige Hochkaräter dabei, was in den letzten Strunden noch folgen wird, das steht in den Sternen.

Man darf gespannt sein, welcher dicke Fisch heute noch den Verein wechselt und welche Transfers sich eventuell nicht mehr ausgehen bzw. welche Aktivitäten scheitern, der Countdown ist auf alle Fälle am laufen, den Funktionären bleiben noch genau knappe 5 Stunden, um alles regelkonform zu übermitteln 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Burgenland
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter