Vereinsbetreuer werden

1.000.000 Besucher pro Monat - LIGAPORTAL sprengt magische Grenze

Die Erfolgsgeschichte des LIGAPORTALS - dem Internetportal für Österreichs Amateurfußball - geht ungebremst weiter. Im August 2007 von Mag. Thomas Arnitz ins Leben gerufen, wird in etwas mehr als drei Monaten bereits das 5-Jahres-Jubiläum gefeiert. Die Ligaportal GmbH mit Sitz in St. Florian/Linz, die aktuell 11 Plattformen (liga3.at, ooeliga.at, noeliga.at, steirerliga.at, kaerntnerliga.at und 6x unterhaus.at) in sechs verschiedenen Bundesländern betreibt, legt ihren Fokus auf topaktuelle, qualitativ hochwertige und vor allem ausgewogene Berichterstattung. Dabei informieren 12 Fulltime- und über 80 freie Mitarbeiter tagtäglich über alles Wissenswerte zu 1600 Vereinen in 120 Ligen. Nach einem neuerlichen Roll-out im März 2012 auf das Bundesland Niederösterreich und einer Ausweitung des Angebots (Live-Ticker, Ergebnisse & Tabellen für alle Ligen) wurde in den letzten 31 Tagen die Vormachtstellung in Österreich untermauert und ein historischer Besucherrekord aufgestellt:

Von 6. April 2012 bis 6. Mai 2012 verzeichnete die Statistik (google analytics) innerhalb von 31 Tagen exakt 1.004.231 Besucher (Visits). Dadurch konnten die Zugriffe innerhalb von nur zwei Jahren beinahe verzehnfacht werden. Der absolute Bestwert an einem einzelnen Tag wurde am Samstag, den 7. April 2012 mit über 46.000 Visits erreicht. Auch unser Live-Ticker-Center nahm in den vergangenen Wochen nochmals gehörig an Fahrt auf, konnten alleine an diesem Wochenende im Game-Center über 4,2 Millionen Requests registriert werden.

Der Dank für diesen Erfolg gilt natürlich nicht nur den Mitarbeitern des Ligaportals, die sieben Tage pro Woche unermüdlich ihrer Arbeit nachgehen und ihr Hobby zum Beruf machen, sondern auch all den Funktionären und Trainern, die uns wichtige und wertvolle Informationen zur Verfügung stellen, die eine aktuelle Berichterstattung überhaupt erst möglich machen - vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit.

In diesem Sinne freuen wir uns auf spannende Wochen in der noch verbleibenden Saison 2011/2012 und wünschen den Vereinen alles Gute.

Ihr Ligaportal-Team