Bereich auswählen

Allgemein

Der LASK hat sich zu den schweren Vorwürfen geäußert, wonach man zuletzt verbotenerweise ein Mannschaftstraining abgehalten haben soll (Zeigt dieses Video ein illegales LASK-Training?). Zu den heute erhobenen Vorwürfen der Bundesliga stellt der LASK Folgendes fest: 

Allgemein

Es ist ein regelrechtes Donnerwetter, welches der LASK heute über sich ergehen lassen muss. Demnach hat die Bundesliga beim Senat 1 ein Verfahren gegen den Tabellenführer eingeleitet, weil die Linzer Athletiker trotz Verbots ein Mannschaftstraining abgehalten haben dürften. Die elf anderen Bundesligisten reagierten mit Entsetzen ("Pures Gift, disziplinlos, egoistisch": Bundesliga-Klubs wüten gegen LASK!). 

Fußball-Tracker

Torschützenliste tipico-Bundesliga

Spielplan & Tabelle Bundesliga

Lade Spielplan...

Zum Live-Ticker
1x1