Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

RBS-Sportdirektor Freund geht von Rose-Verbleib in Salzburg aus!

Bleibt er oder geht er? Diese Frage muss Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund schon seit längerer Zeit und wohl auch noch in den nächsten Tagen/Wochen beantworten. Denn nicht nur die erfolgreichen Spieler, sondern auch der Coach der Bullen, Marco Rose, haben es längst in die Notizblöcke internationaler Top-Klubs geschafft. Vor allem in der deutschen Bundesliga (RB Leipzig, Eintracht Frankfurt) scheint der gebürtige Leipziger heiß begehrt zu sein. Wie realistisch erscheint nun ein Verbleib von Marco Rose in der Mozartstadt? Christoph Freund zeigte sich in der gestrigen Ausgabe der Sky-Sendung „Talk und Tore“ zuversichtlich: „Stand heute gehe ich davon aus, dass wir mit Marco in die neue Saison gehen. Wir sind in einem sehr guten, engen Austausch. Unser Ziel ist auch, dass wir den Vertrag verlängern. Ich gehe davon aus, dass wir mit ihm in die neue Saison gehen", so Freund, der allerdings auch weiß, wie schnell es im Fußball gehen kann: „Man kann im Fußball nichts ausschließen. Man weiß nicht, was in den nächsten Wochen passiert, welcher Verein wirklich auf ihn zukommt.“

 

Salzburger Erfolgsduo: Sportdirektor Christoph Freund hofft auf eine Vertragsverlängerung mit Coach Marco Rose. Foto: GEPA pictures/Red Bull Media 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste tipico-Bundesliga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter