Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Finale der Frauen-Champions-League 2020 steigt in der neuen Generali-Arena!

Das Finale der Frauen-Champions-League 2020 findet in der neuen Heimstätte des FK Austria Wien, der Generali-Arena (Eröffnung am 13. Juli gegen Borussia Dortmund) statt. Das wurde heute in Kiew von der UEFA beschlossen. „Wir freuen uns sehr und sehen es als riesige Auszeichnung an. Zugleich ehrt es uns, dass wir mit unserer neuen Arena mithelfen konnten, wieder ein Champions-League-Finale nach Wien zu bekommen. Das ist für den Frauen-Fußball in Österreich eine tolle Nachricht und wird auch unserer violetten Frauen-Mannschaft einen wichtigen und zusätzlichen Impuls geben“, jubelt Austria-Vorstand Markus Kraetschmer. „Wir freuen uns riesig, dass wir das UEFA Women’s Champions League Finale 2020 nach Österreich holen konnten. Das bedeutet eine weitere Aufwertung und ein Highlight für den Frauenfußball in Österreich. Ich danke allen, die an dieser erfolgreichen Bewerbung mitgewirkt haben. Der ÖFB und Wien werden sich als würdige Gastgeber präsentieren“, fügt ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner hinzu.

 

Die neue Generali-Arena wird am 13. Juli mit einem Spiel gegen Borussia Dortmund eingeweiht. Foto: FK Austria Wien

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste tipico-Bundesliga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter