Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Allgemein

Bundesliga: Entscheidung um Neuverteilung der TV-Gelder gefallen

Jener Antrag der Admira, wonach es ab der Saison 2019/20 zu einer Neuverteilung der TV-Gelder kommen soll, erreichte bei der heutigen außerordentlichen Klubkonferenz der österreichischen Bundesliga keine Zwei-Drittel-Mehrheit. Das gibt die Bundesliga am Freitagabend auf einer Pressekonferenz bekannt.

Konkret sah der von den kleinen Vereinen vorangetriebene Antrag vor, dass der Ö-Topf und Zuschauer-Anteil wegfallen, dafür jeder Klub einen erhöhten Sockelbetrag erhält (1,92 Millionen statt etwa 818.000 Euro).

Die Großklubs Austria, Salzburg und vor allem Sturm und Rapid wären bei einer Neuverteilung der TV-Einnahmen die großen Verlierer gewesen.

Foto: Harald Dostal/fodo.media

 

 

Österreichische Bundesliga Spielplan

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste tipico-Bundesliga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter