Allgemein

EL-Showdown: Rund 10.000 Rangers-Fans werden in Wien erwartet

Seit eineinhalb Wochen ist der morgige Europa-League-Showdown zwischen Rapid Wien und den Glasgow Rangers (Donnerstag, ab 18:55 Uhr im Live-Ticker) im Weststadion, wie das Allianz-Stadion bei internationalen Spielen offiziell heißt, mit 23.850 Zuschauern restlos ausverkauft. 

Rund 2.500 schottische Fans (davon 1.600 im Gästesektor) werden ihre Rangers im Stadion unterstützen. Die mitgereisten Rangers-Fans werden mit drei U-Bahn-Sonderzügen nach Ober St. Veit gebracht, wo ein Fanmarsch Richtung Stadion geplant ist. So weit, so gut. 

Allerdings sollen laut übereinstimmenden Medienberichten etwa 8.000 weitere Glasgow-Rangers-Fans die Reise nach Wien mitantreten, obwohl diese gar keine Karten für die Partie erwerben konnten. Wien muss sich demnach auf eine regelrechte Rangers-Invasion gefasst machen.

Bleibt nur zu hoffen, dass alles ruhig bleibt und die Pubs genügend Bier eingekühlt haben. 

Schottische Invasion: Rund 10.000 Rangers-Fans sollen für den EL-Showdown gegen Rapid nach Wien reisen. Foto: RangersFC/Twitter

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste tipico-Bundesliga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter