Allgemein

9:0! Austria schießt im Test Traiskirchen vom Platz

Austria Wien hat im letzten Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf das Frühjahr der Tipico Bundesliga einen Kantersieg gefeiert. Die Veilchen schossen den FCM Traiskirchen, aktueller Tabellenachter der Regionalliga Ost, mit 9:0 vom heimischen Trainingsgelände. Monschein (30., 85., 88.), Grünwald (6., 58.), Hahn (10.), Sarkaria (66.), Turgeman (76.) und Fitz (83.) erzielten die Treffer des Bundesligisten.

"Golden Boys": Die Veilchen rund um Kapitän Grünwald fertigten im Test Traiskirchen ab. Foto: FK Austria/Zolles

Thomas Letsch: "Zweck erfüllt"

„Die beiden Tests haben ihren Zweck erfüllt, denn wir wollten jedem Spieler die Möglichkeit geben, sich noch einmal zu präsentieren. Unsere Offensive hat mit elf Toren in diesen zwei Spielen viel Selbstvertrauen getankt. Wir konnten die Vorbereitung mit einem guten Wochenende beenden“, resümiert Austria-Coach Thomas Letsch.

Am kommenden Freitag (19:00 Uhr, Merkur Arena) wartet auf die Austria mit dem Cup-Viertelfinale gegen den GAK das erste Pflichtspiel der Frühjahrssaison. „Jetzt werden wir in der nächsten Woche noch die nötige Spritzigkeit hineinbekommen und freuen uns dann auf das Cup-Viertelfinale in Graz“, schildert der Deutsche. 

Testspiele Bundesliga Winter

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus