Allgemein

Test-Erfolg gegen Jahn Regensburg: Wacker Innsbruck beendet Torflaute!

Wacker Innsbruck gewann am heutigen Freitag ein Testspiel gegen den deutschen Zweitligisten Jahn Regensburg mit 3:1. Bryan Henning brachte den Tabellenletzten der Tipico Bundesliga in der 26. Minute in Führung. Nach dem Seitenwechsel sorgten Florian Rieder (47.) und Cheikhou Dieng (52.) mit einem Doppelschlag für die Vorentscheidung. Jonas Nietfeld gelang in der 75. Minute nur der Ehrentreffer für die Deutschen. Die Innsbrucker beendeten damit nach vier Spielen in Folge ohne Torerfolg ihre Torflaute. 

Startelf Wacker Innsbruck: Hankic - Klem, Maak, Maranda, Hupfauf (44.' Schimpelsberger) - Kerschbaum, Henning, Satin - Durmus, Dieng, Gründler

Zweite Halbzeit Wacker Innsbruck: Wedl - Pirkl, Maak, Handl, Schimpelsberger - Freitag, Rieder, Gabriele - Wallner, Dieng, Gründler

Foto: GEPA/Red Bull Media

Bundesliga Tabelle

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus