Allgemein

Sturm Graz gewinnt "Test-Derby" gegen Kapfenberg!

Sturm Graz nutzte die aktuelle Länderspielpause für ein Testspiel gegen den KSV 1919. Der Tabellendritte der Bundesliga setzte sich schlussendlich knapp mit 2:1 durch. Avlonitis brachte die Grazer per Kopfball nach einer Jantscher-Freistoßflanke in Führung (10.). Unmittelbar nach dem Seitenwechsel gelang Krasniqi der Ausgleich (52.), ehe Jakob Jantscher per Foulelfmeter den 2:1-Endstand besorgte (68.). 

Foto: Richard Purgstaller

SK Puntigamer Sturm Graz - KSV 1919 2:1 (1:0) 

Trainingszentrum Messendorf (Naturrasen), 22. März 2019, 14:30 Uhr, 450 Zuschauer

Tore: 1:0 Avlonitis (10.), 1:1 Krasniqi (52.), 2:1 Jantscher (68./FE)

SK Sturm (4-4-2): Siebenhandl (46. Schützenauer) - Obermair, Ferk, Avlonitis, Schrammel - Fadinger, Lackner (46. Hierländer), Dominguez, Jantscher - Hosiner (46. Grozurek), Pink (46. Eze)

KSV 1919 (Startaufstellung): Zocher, Feyrer, Heric, Rosenbichler, Puschl, Gantschnig, Weinberger, Racic, Lang, Eloshvili, Sabitzer

Österreichische Bundesliga live

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus