Rapid gewinnt Probegalopp gegen Wiener Neustadt!

Der SK Rapid nutzte die aktuelle Länderspielpause für ein Testspiel gegen den SC Wiener Neustadt. Die Hütteldorfer setzten sich gegen den Zweitligisten klar mit 3:0 durch. Thomas Murg brachte die Wiener mit einem feinen Schlenzer in Führung (24.). Sekunden nach dem Seitenwechsel erhöhte Deni Alar nach Stanglpass von Murg auf 2:0 (47.), ehe Philipp Schobesberger mit einem satten Schuss den 3:0-Endstand besorgte (54.). Gegen Ende der zweiten Halbzeit durften sich mit Niklas Hedl, Oliver Strunz, Daniel Markl, Elias Felber und Kenan Kirim fünf Spieler von Rapid II beweisen.

Foto: Twitter/SK Rapid

Testspiel: SK Rapid Wien - SC Wiener Neustadt 3:0 (1:0)

Freitag, 22. März 2019; Trainingsplatz Ernst-Happel-Stadion; 200 Zuschauer

Tore: 1:0 Murg (24.), 2:0 Alar (47.), 3:0 Schobesberger (54.);

SK Rapid spielte mit: Knoflach (63. Hedl); Auer, Hofmann (46. Schwab), Barac, Potzmann; Martic (63. Felber), Grahovac; Murg (63. Markl), Alar, Schobesberger (63. Kirim); Pavlovic (63. Strunz);

Bundesliga Spielplan

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten