Allgemein

Eldis Bajrami verlässt den SKN St. Pölten ablösefrei!

Der SKN St. Pölten hat einen weiteren Abgang in diesem Sommer zu verzeichnen. Wie die Niederösterreicher am Montagnachmittag bekannt geben, wird der auslaufende Vertrag von Eldis Bajrami nicht verlängert. Der 26-jährige Wiener verlässt den SKN damit ablösefrei. Der Mittelfeldmann war im September 2017 als damaliger vereinsloser Spieler zu den Wölfen gestoßen. Seither absolvierte Bajrami 33 Pflichtspiele für den SKN St. Pölten, in denen er zwei Tore und ebenso viele Assists beisteuerte. Bajrami ist nach Taxiarchis Fountas, Roko Mislov und Luca Meisl der vierte Kicker, der den SKN in diesem Sommer verlässt. 

Eldis Bajrami verlässt nach zwei Jahren den SKN St. Pölten. Foto: GEPA/Red Bull Media

Zur Transferliste Tipico Bundesliga Sommer

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten