Tipico Bundesliga: Wo sehe ich heute Admira gegen LASK live im TV und im Stream? Live-Ticker auf Ligaportal!

Nach dem sensationellen Auswärtssieg in der Champions-League-Qualifikation gegen den FC Basel steht für Österreichs Vizemeister LASK am heutigen Samstag wieder Hausmannskost auf dem Programm, wenn die Linzer in der 3. Bundesliga-Runde auswärts auf die Admira treffen. Nach zuletzt zwei Ligasiegen in Folge will die Truppe von Coach Valerien Ismael gegen den Tabellenletzten nichts anbrennen lassen und den dritten Sieg en suite feiern. Man wolle an das Spiel gegen Basel anschließen und drei Punkte holen, betonte Mittelfeld-Ass Peter Michorl. „Wir werden auch dort versuchen, unser Spiel durchzubringen“, stellte Coach Ismael klar.

Foto: Josef Parak

Für die Admira geht es nach einem kapitalen Fehlstart mit zwei Niederlagen in zwei Spielen um die ersten Zähler in dieser Saison. Trainer Reiner Geyer ist trotz zweier klarer Niederlagen guter Dinge, dass seine Mannschaft bald in die Spur findet: „Ich bin überzeugt, dass die Jungs das besser können“, ist sich der Deutsche sicher. Der Respekt vor dem Gegner ist jedoch groß, doch: „Für uns geht es darum, dass wir trotzdem die Herausforderung annehmen und auch in dieses Spiel mutig reingehen.“

So könnten die Teams spielen

Admira: Leitner – Menig, Strauss, Aiwu – Maier, Hjulmand, Toth, Kerschbaum, Spasic – Paintsil, Bakis/Starkl

LASK: Schlager – Wostry, Trauner, Wiesinger – Ranftl, Holland, Michorl, Renner – Frieser, Joao Klauss, Tetteh

Schiedsrichter der Begegnung

Robert Schörgenhofer 

Liga-Duelle 2018/19

LASK-Admira 5:1

Admira-LASK 0:1

Admira gegen LASK im Live-Ticker von Ligaportal

Es besteht für dich wie gewohnt die Möglichkeit, die Partie im Live-Ticker von Ligaportal nachzulesen. Der Ticker ist freilich kostenlos und hält dich stets auf dem Laufenden. 

17 Uhr: Live-Ticker Admira gegen LASK

Wo kann ich Admira gegen LASK live im TV verfolgen?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie live und exklusiv ab 16 Uhr auf Sky Sport 13 und Sky Sport 13 HD. 

Auf Sky Sport Austria 1 und Sky Sport Austria 1 HD ist ab 16 Uhr die Konferenz der drei Samstags-Partien zu sehen. 

Admira gegen LASK im Live-Stream

Außerdem bietet der Pay-TV-Sender einen Live-Stream an. Um die Partie über den Live-Stream via Sky Go verfolgen zu können, benötigst du ein aktuelles Sky-Abonnement inklusive Sky Sport Paket.

Sky Go kann über PC, Laptop, Tablet und Smartphone empfangen werden.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten