CL-Heimspiele von Red Bull Salzburg nahezu ausverkauft!

Am Donnerstag in einer Woche steht für Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg ein ganz besonderer Termin auf der Agenda, wenn um 18 Uhr in Monaco die Auslosung für die Champions-League-Gruppenphase erfolgt. Da die Bullen in den letzten Jahren kräftig Punkte für den Klubkoeffizienten gesammelt haben, werden sie aus dem dritten Lostopf gezogen. Mit großer Spannung wird vor allem erwartet, welchen Hammer-Gegner die Mozartstädter aus dem ersten Top zugelost bekommen. In diesem befinden sich Liverpool (ENG, Titelverteidiger), Chelsea (ENG, Sieger der UEFA Europa League), Barcelona (ESP), Manchester City (ENG), Juventus (ITA), Bayern (GER), Paris (FRA) und Zenit St. Petersburg (RUS). 

Foto: GEPA pictures/Red Bull Media

25.000 Dreier-Abos verkauft

Tickets für die Gruppenphase der Königsklasse gibt es noch zu erwerben, allerdings sind bereits 25.000 Dreier-Abos verkauft. Pro Person können bis zur Auslosung am 29. August zwei Blind Date-Packages (Tickets für alle drei Gruppenspiele) erworben werden. Bei internationalen Partien können 29.250 Besucher in der Red-Bull-Arena live dabei sein. 

Champions-League-Ticker

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten