Shon Weissman in die Premier League? Berater gibt Update!

WAC-Stürmer Shon Weissman, der heute mit dem israelischen Nationalteam im Ernst-Happel-Stadion gastiert (Österreich-Israel im Live-Ticker), trifft in dieser Saison nach Belieben. Mit 17 Toren in 13 Pflichtspielen zeigte der 23-Jährige so richtig auf. Alleine in der Tipico Bundesliga gelangen Weissman elf Tore in zehn Spielen. Die hervorragenden Leistungen des Israelis dürften sogar in der englischen Premier League Anklang gefunden haben, sollen doch Topklubs wie Chelsea, Tottenham und West Ham Interesse an Weissman zeigen. 

Foto: Gerhard Pulsinger 

Weissman-Berater dementiert England-Gerüchte 

„Stimmt nicht“, dementiert Weissmans Berater Lino Heiduck gegenüber der Kleinen Zeitung. „Das ist nicht seriös und frei erfunden“, so sein Berater weiter. Dass sein Klient, der erst in diesem Sommer ablösefrei von Maccabi Haifa nach Wolfsberg gewechselt ist, dennoch von anderen Vereinen beobachtet wird, verneint sein Berater nicht.

Dies sei ein normaler Prozess, do Heiduck, der den WAC-Topscorer damit jedoch nicht belasten will: „Er hat beim WAC erst vor drei Monaten einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben und erst 13 Spiele für Wolfsberg bestritten. Er fühlt sich hier sehr wohl."

Bundesliga Spielplan

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten