LIVE! Europa League: LASK gegen PSV Eindhoven heute im TV, Stream und Ticker!

Zwei Wochen nach dem torlosen Remis im Hinspiel empfängt der LASK am heutigen Donnerstag den niederländischen Vizemeister PSV Eindhoven im ausverkauften Linzer Stadion. „Wir freuen uns auf das morgige Spiel. Für uns ist das eine super Situation, das nächste Highlight. Ich glaube, dass wir uns in der Hinrunde der Gruppenphase eine perfekte Ausgangslage geschaffen haben“, hielt LASK-Coach Valerien Ismael bei der gestrigen Pressekonferenz fest. Vor dem aktuellen Tabellenführer der Gruppe D sei man gewarnt, betonte der gebürtige Franzose. Champions League und Europa League live auf DAZN: Jetzt registrieren und gratis Probemonat starten

Van Bommel hofft auf mehr Glück als im Hinspiel 

„Wir gehen voller Motivation und Freude in dieses Spiel rein und haben uns natürlich sehr viel vorgenommen. Und darum wird es auch von der ersten Minute an mit der Unterstützung unserer Fans gehen“, so Ismael, dessen Mannschaft aktuell auf dem dritten Tabellenplatz rangiert.

Auch Thomas Goiginger blickt der Partie gegen die Holländer mit großer Vorfreude entgegen: „Die Stimmung ist nach den Leistungen, die wir zuletzt gezeigt haben, sehr gut. Wir freuen uns sehr auf das morgige Spiel, und hoffen, dass wir unsere Leistung vom Auswärtsspiel, sowie die Punkte, die wir angesprochen haben, verbessern können. Dann gilt es, wieder alles in die Waagschale zu werfen und eine sehr, sehr gute Leistung anzubieten“, betonte Goiginger, der in der laufenden Saison bei sieben Toren und drei Assists in 21 Pflichtspielen hält. 

PSV-Coach Mark van Bommel musste im Hinspiel mitansehen, wie seine Mannen gleich dreimal Aluminium trafen und zahlreiche Topchancen vergaben. „Ich hoffe, dass wir morgen mehr Glück haben als im letzten Spiel und dass wir gewinnen”, merkte der Niederländer an, der die Spielweise des LASK lobte. „Die Art und Weise, wie sie spielen, ist schön anzusehen und auch effektiv. Es wird nicht einfach”, so der 42-Jährige, der in der Offensive auf zwei Top-Spieler verzichten muss. Steven Bergwijn, der im Hinspiel eine bärenstarke Leistung hingelegt hatte und Mittelstürmer Donyell Malen fallen verletzungsbedingt aus. 

 

Champions League und Europa League live auf DAZN: Jetzt registrieren und gratis Probemonat starten

 

So könnten die Teams spielen

LASK: A. Schlager - Wiesinger, Trauner, Filipovic - Ranftl, Holland, Michorl, Renner/Potzmann - Goiginger, Raguz, Frieser

PSV Eindhoven: Zoet - Dumfries, Viergever, Schwaab, Sadilek - Rosario, Ihattaren, Gutierrez - Doan, Gakpo, Bruma

Schiedsrichter der Begegnung

Radu Petrescu (ROU)

LASK gegen PSV Eindhoven im Live-Ticker von Ligaportal

Es besteht für dich wie gewohnt die Möglichkeit, die Partie im Live-Ticker von Ligaportal live mitzuverfolgen. Der Ticker ist freilich kostenlos und hält dich stets auf dem Laufenden. 

18:55 Uhr: Live-Ticker LASK gegen PSV Eindhoven

LASK gegen PSV Eindhoven im Live-Stream auf DAZN

Das dritte Europa-League-Gruppenspiel des LASK wird live und exklusiv ab 18:55 Uhr auf DAZN übertragen. Andreas Ivanschitz fungiert neben Kommentator Philipp Krummholz als Experte.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten