Auch in dieser Woche hatten die Fans auf Österreichs größter Fußball-Plattform ligaportal.at die Möglichkeit, den besten Spieler der Bundesliga-Runde 3 zu wählen. Zur Auswahl standen jene 11 Akteure, die es aufgrund herausragender Leistungen ins Team der Runde geschafft hatten. Nach einer 24-stündigen Wahl steht nun der Sieger fest. Wer ist "bwin" Spieler der Runde?

Er kam, sieht und trifft beim LASK (in Serie): Sommer-Neuzugang Marin Ljubičić. Ob per Kopfball, mit rechts, links oder im Sitzen...! Das war der 1. Streich vom Linzer "Torminator" in Rd. 1 beim 3:1-Heimsieg gegen SK Austria Klagenfurt. Nach seinem Bundesliga-Premieren-Treffer folgten inzwischen weitere 5 Tore, sodass der stolze "Sixpack" dem kroatischen Knipser und 20-jährigen Linzer Leihspieler von Hajduk Split die Führung nach drei Spieltagen in der Torschützenliste beschert. 

Spieler der Runde ist...

Marin Ljubicic (LASK)

Diesmal brauchte man fast kein Prophet sein, wer Spieler der Runde wird! Denn mit seinem Viererpack beim 5:1-Kantersieg des LASK bei den müden Eurofightern des Wolfsberger AC empfahl sich Marin Ljubičić eindrucksvoll und siegte auch mit großem Vorsprung. Der kroatische Knipser, der nach 3 Runden mit 6 Treffern klar die BL-Torschützenliste anführt und in jeder Pflichtpartie für die Linzer scorte (incl. ÖFB-Cup = 9 gesamt) ist für die Athletiker ein "Glücksgriff". Ein "Juwel". Und "Juwelicic", der von Hajduk Split ausgeliehen ist, wobei der LASK eine Kaufoption hat, hat Großes vor mit den Schwarz-Weißen: ÖFB-Cup-Sieg und unter die Top 3...sprach der 20-Jährige jüngst ins Sky-Mikro.



Die Top 5 der Abstimmung
Marin Ljubicic LASK
47.89 %
Samuel Sahin-Radlinger SV Ried
11.27 %
Maximilian Hofmann Rapid Wien
10.56 %
Atdhe Nuhiu SCR Altach
9.86 %
Nicolas Wimmer Austria Klagenfurt
6.34 %

Fotocredit: Harald Dostal/www.sport-bilder.at