Auch in dieser Woche hatten die Fans auf Österreichs größter Fußball-Plattform ligaportal.at die Möglichkeit, den besten Spieler der Runde 4 zu wählen. Zur Auswahl standen jene 11 Akteure, die es aufgrund besonders auffallender Leistungen ins Team der Runde geschafft hatten. Nach einer 24-stündigen Wahl steht nun der Sieger fest. Wer ist "bwin" Spieler der Runde?

Spieler der Runde ist...

Thomas Goiginger (LASK)

Die Renaissance des "galligen Goiginger"! Nach seinem Kreuzbandriss im März 2020 in Mattersburg dauerte es lange, bis der mittlerweile 29-jährige Salzburger zu seiner alten, großartigen Form zurück fand. Die ihm vor Jahren gar den Sprung in den ÖFB-Team-Kader bescherte. Ein Länderspiel für Rot-Weiß-Rot steht zu Buche. Für die Schwarz-Weißen performt der athletische Angreifer derzeit prächtig, bildet mit Marin Ljubicic und Keito Nakamura geradezu ein "magisches Dreieck". Blüht unter Coach Didi Kühbauer förmlich auf. 3 Tore plus 1 Assist nach 4 Runden können sich beim authentischen Arbeiter sehen lassen. Die "Spieler der Runde"-Prämierung hat sich Thomas Goiginger, der im Juli 2017 vom FC Blau Weiss Linz zum LASK wechselte und für den aktuellen Liga-Spitzenreiter beim kommenden Match bei Sturm Graz seine 200. Pflicht-Partie absolvierten könnte, allemal verdient.



Die Top 5 der Abstimmung
Thomas Goiginger LASK
31.05 %
Emmanuel Esseh Emegha Sturm Graz
24.21 %
Philipp Ziereis LASK
16.32 %
David Ungar SV Ried
6.32 %
Bryan Silva Teixeira Austria Lustenau
5.26 %

Fotocredit: Harald Dostal/www.sport-bilder.at