Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

eBundesliga

eBundesliga: Finalkader von Mattersburg und St. Pölten stehen fest

Am vergangenen Wochenende gingen die ersten Klubevents (Hier geht's zu den Terminen) der krone.at-eBundesliga über die Bühne. Nachdem am Samstag im SVM-Cafe des SV Mattersburg die ersten sechs Finalisten ermittelt worden waren, machte die eBundesliga einen Tag später in der NV-Arena halt.

Beim SV Mattersburg qualifizierten sich - wie schon im Vorjahr - Erwin Hujdurovic und Patrick Uchatzky für das im Jänner 2019 stattfindende große Finale in Wien. Milos Pejic, Kevin Mild, Patrick Nöhrer, und Marcel Kager komplettieren den Finalkader des SVM.

Der SKN St. Pölten geht mit Gerhard Haas, Furkan Cengiz, Peter Tiffi, Fabian Glechner, Florian Prosser und Manuel Niedermayr in die kommenden Entscheidungsspiele um den Meistertitel.

 

Der eBundesliga-Kader des SV Mattersburg

 

Die Finalisten des SKN St. Pölten

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste tipico-Bundesliga

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter