Expertentipp

Tipp3-Bundesliga: Expertentipp Runde 33

Die 33. Runde in der Tipp3-Bundesliga steht vor der Tür, das Saison-Ende rückt unweigerlich näher. Für un schlüpfte diesmal Roman Mählich in die Rolle des Experten-Tippers. Der 42-Jährige feierte mit Sturm Graz große Erfolge, holte zweimal den Meistertitel, dreimal den ÖFB-Cup und lief auch drei Saisonen lang in der Champions League auf. Hinzu kommen 20 Länderspiel-Einsätze und die Teilnahme an der WM 1998. Mählich tippt auf Siege für die Wiener Klubs und glaubt nach Vorliegen der medialen Faktenlage an einen Abgang von Salzburg-Coach Roger Schmidt.

 

Sa, 19.04.2014, 16:30 Uhr

FK Austria Wien - RZ Pellets WAC

FK Austria WienRZ Pellets WAC

"Die Austria hat am Papier mehr Qualität zu bieten, braucht in punkto Europacup-Ticket jeden Punkt. Der WAC muss zuvor noch im Cup gegen Salzburg ran, die Meisterschaft ist für die Lavanttaler quasi gelaufen."

Sa, 19.04.2014, 19:00 Uhr

SK Sturm Graz - SV Guntamatic Ried

SK Sturm GrazSV Guntamatic Ried

"Sturm hat sich im Frühjahr konsolidiert und in den jüngsten Spielen sehr gut präsentiert - speziell in Salzburg. Außerdem bietet sich noch die Möglichkeit, im Cup weit zu kommen. Ried hat große Verletzungs-Sorgen und wird in Graz leer ausgehen."

Sa, 19.04.2014, 19:00 Uhr

FC Wacker Innsbruck - SC Wiener Neustadt

FC Wacker InnsbruckSC Wiener Neustadt

"Kein einfaches Unterfangen für die Tiroler: Sie galten schon als abgestiegen, klammern sich nach dem Sieg in Ried nun wieder an den berühmten Strohhalm. Durch diese theoretisch kleine Chance dürfte die Nervosität speziell vor Heim-Publiikum wieder zunehmen. Wiener Neustadt wird einen Punkt mitnehmen."

Sa, 19.04.2014, 19:00 Uhr

FC Flyeralarm Admira - FC Red Bull Salzburg

FC Flyeralarm AdmiraFC Red Bull Salzburg

"Salzburg wird im Finish der Meisterschaft wieder mehr Ernst an den Tag legen. Bei der Admira ist hingegen die Luft wohl draußen. Wenn es stimmt, was Trainer Roger Schmidt aus Deutschland angeboten wird, dann wird er die Bullen wohl verlassen."

So, 20.04.2014, 16:30 Uhr

SV Grödig - SK Rapid Wien

SV GrödigSK Rapid Wien

"Rapid hat sich in den letzten fünf, sechs Spielen ordentlich präsentiert, wird auch in Grödig die drei Punkte holen. Die Salzburger hatten im Frühjahr immer wieder größere Probleme. "

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten