Am vergangenen Spieltag sagte Ligaportal-Experte Gerhard Schweitzer den 2:0-Sieg der Rieder gegen Altach exakt voraus. Am kommenden Wochenende steht die 27. Runde der Tipico Bundesliga auf dem Programm und Gerhard Schweitzer hat auch diesmal alle fünf Spiele getippt. Den Abstiegskampf erwartet er auch in den kommenden Wochen als spannend und tippt im Kellerduell zwischen Mattersburg und Ried keinen Sieger. 

 

Sa, 01.04.2017, 16:00 Uhr

spusu SKN St. Pölten - SK Rapid Wien

spusu SKN St. PöltenSK Rapid Wien

"Ein absolut spannendes Spiel. Aufgrund der internen Unruhe, die bei Rapid derzeit aufkommt, wird es ein Nervenspiel für die Grün-Weißen. Dazu kommen mit Traustason und Schaub zwei weitere Verletzte. Ich tippe auf eine kleine Überraschung – 1:1."

Sa, 01.04.2017, 18:30 Uhr

SK Sturm Graz - RZ Pellets WAC

SK Sturm GrazRZ Pellets WAC

"Die Wolfsberger präsentierten sich in den Auswärtsspielen im Frühjahr nicht stabil. Aufgrund des Heimvorteils tippe ich auf einen Sieg der Grazer."

Sa, 01.04.2017, 18:30 Uhr

FK Austria Wien - FC Flyeralarm Admira

FK Austria WienFC Flyeralarm Admira

"Die Austria hat sich gegen Salzburg, abgesehen vom Ergebnis, nicht so schlecht präsentiert. Die Admira ist im Frühjahr noch immer ungeschlagen und deshalb kein einfacher Gegner. Dennoch tippe ich auf einen knappen Heimsieg der Austria."

Sa, 01.04.2017, 18:30 Uhr

SV Mattersburg - SV Guntamatic Ried

SV MattersburgSV Guntamatic Ried

"Natürlich eine enorm wichtige Partie für beide Mannschaften. Ich glaube aber nicht, dass in dieser Begegnung eine Vorentscheidung im Abstiegskampf fällt – 0:0."

So, 02.04.2017, 16:30 Uhr

SC Cashpoint Rheindorf Altach - FC Red Bull Salzburg

SC Cashpoint Rheindorf AltachFC Red Bull Salzburg

"Von der Konstellation her natürlich das Spitzenspiel der Runde. Die Salzburger sind vor der Länderspielpause sehr souverän aufgetreten, aber danach ist es immer schwer wieder hineinzufinden – Unentschieden 1:1."