In der 7. Runde der Tipico Bundesliga warten einige spannende Partien auf uns. Angekickt wird der Spieltag am Samstag um 17 Uhr mit dem Spiel Altach gegen Austria. Zeitgleich gastiert die WSG Tirol in St. Pölten und Ried empfängt den TSV Hartberg. Bevor die Runde mit dem Gipfeltreffen zwischen Rapid Wien und Red Bull Salzburg abgeschlossen wird, bekommt es der WAC mit Sturm und der LASK mit der Admira zu tun. Die Bundesliga-Redaktion von Ligaportal hat die sechs Partien getippt. 

Sa, 07.11.2020, 17:00 Uhr

SC Cashpoint Rheindorf Altach - FK Austria Wien

SC Cashpoint Rheindorf AltachFK Austria Wien

"Die Austria hat sich bei Auswärtsspielen gegen Altach immer schwer getan. Beide Mannschaften hinken den eigenen Erwartungen etwas hinterher. Wir gehen davon aus, dass es in diesem Spiel keinen Sieger geben wird."

Sa, 07.11.2020, 17:00 Uhr

spusu SKN St. Pölten - WSG Swarovski Tirol

spusu SKN St. PöltenWSG Swarovski Tirol

"Der SKN St. Pölten legte einen sehr guten Saisonstart hin und befindet sich in einer super Form. Demnach gehen die Niederösterreicher auch als Favorit ins Heimspiel gegen die WSG Tirol."

Sa, 07.11.2020, 17:00 Uhr

SV Guntamatic Ried - TSV Prolactal Hartberg

SV Guntamatic RiedTSV Prolactal Hartberg

"Die SV Ried ist langsam aber sich zum Siegen verdammt. Nach fünf Niederlagen in Folge sollte der Aufsteiger gegen Hartberg einen Heimsieg einfahren - das wäre auch für den angezählten Coach Gerald Baumgartner immens wichtig."

So, 08.11.2020, 14:30 Uhr

LASK - FC Flyeralarm Admira

LASKFC Flyeralarm Admira

"Der LASK befindet sich in einer absoluten Top-Form. Neben der defensiven Stabilität zeichnet die Linzer auch eine starke Offensive aus. Bei der Admira wiederum läuft es in dieser Saison überhaupt nicht nach Wunsch. Sollten die Oberösterreicher ihre gewohnten Stärken auf den Platz bekommen, werden sie das Spiel klar gewinnen."

So, 08.11.2020, 17:00 Uhr

SK Rapid Wien - FC Red Bull Salzburg

SK Rapid WienFC Red Bull Salzburg

"Es ist wirklich sehr schade, dass bei diesem Kracher keine Zuschauer ins Stadion dürfen. Beide Mannschaften legten einen überragenden Start in die Saison hin. Rapid hat nach dem 2:7-Debakel im Juni noch eine Rechnung offen mit den Bullen. Wir tippen auf ein torreiches Spitzenspiel, das Red Bull Salzburg knapp für sich entscheiden wird."

So, 17.01.2021, 17:00 Uhr

RZ Pellets WAC - SK Sturm Graz

RZ Pellets WACSK Sturm Graz

"Der WAC hatte vor dem Europa-League-Spiel gegen Zagreb mit Corona-Fällen zum kämpfen und ist etwas ersatzgeschwächt. Sturm legte einen guten Start in die neue Saison hin und ist nach den letzten Duellen gegen den WAC auf Revanche aus."

 

Foto: Harald Dostal/fodo.media