Am kommenden Wochenende steht in der Tipico Bundesliga bereits die 9. Runde auf dem Programm. Angekickt wird der Spieltag am Samstag um 17 Uhr mit dem Heimspiel des SK Sturm gegen WSG Tirol. Zeitgleich gastiert Hartberg bei der Admira und St. Pölten empfängt Tabellenführer Red Bull Salzburg. Bevor die Runde am Sonntag mit dem großen Wiener Derby zwischen Rapid und Austria abgeschlossen wird, trifft der WAC daheim auf die SV Ried und Altach gastiert beim LASK. Die Bundesliga-Redaktion von Ligaportal hat die sechs Partien getippt. 

Sa, 28.11.2020, 17:00 Uhr

SK Sturm Graz - WSG Swarovski Tirol

SK Sturm GrazWSG Swarovski Tirol

"Beide Mannschaften sind aktuell sehr gut drauf. Sturm muss nach dem Auswärtssieg gegen Salzburg eine breite Brust haben und zu Hause nachlegen. Doch die junge, hungrige Mannschaft der Tiroler ist nicht zu unterschätzen. Es könnte ein hartes Stück Arbeit für die Grazer werden…"

Sa, 28.11.2020, 17:00 Uhr

spusu SKN St. Pölten - FC Red Bull Salzburg

spusu SKN St. PöltenFC Red Bull Salzburg

"Die Bullen werden nach der überraschenden Heimpleite gegen Sturm auf Wiedergutmachung aus sein und alles daran setzen, um in St. Pölten zu gewinnen. Man darf gespannt sein, wie Robert Ibertsberger die Partie gegen den Meister anlegen wird…"

Sa, 28.11.2020, 17:00 Uhr

FC Flyeralarm Admira - TSV Prolactal Hartberg

FC Flyeralarm AdmiraTSV Prolactal Hartberg

"Die Admira befindet sich derzeit in einer Negativspirale, die nur schwer zu stoppen ist. Hartberg konnte zuletzt mit dem 1:1 gegen den LASK ein Erfolgserlebnis verbuchen, muss aber noch zu alter Stärke zurückfinden. Mit einem Sieg in der Südstadt könnte man den Top 6 wieder näher kommen."

So, 29.11.2020, 14:30 Uhr

RZ Pellets WAC - SV Guntamatic Ried

RZ Pellets WACSV Guntamatic Ried

"Beide Teams hatten am vergangenen Wochenende etwas zu jubeln und können mit breiter Brust ins bevorstehende Duell gehen. Für Ried wird es nun darum gehen, die Defensive zu stabilisieren, ansonsten könnte es auch gegen den WAC einige Gegentore geben. Darauf wird man im Innviertel wohl den Fokus legen."

So, 29.11.2020, 14:30 Uhr

LASK - SC Cashpoint Rheindorf Altach

LASKSC Cashpoint Rheindorf Altach

"Die Favoritenrolle ist klar verteilt. Der LASK ist seit vier Spielen ungeschlagen und ist Tabellenzweiter. Altach konnte in der laufenden Saison erst einen Sieg feiern und ist vor allem in der Offensive ideenlos. Alles andere als ein Heimsieg des LASK wäre überraschend."

So, 29.11.2020, 17:00 Uhr

SK Rapid Wien - FK Austria Wien

SK Rapid WienFK Austria Wien

"„In einem Derby gibt es keinen Favoriten“, lautet ein viel gebrauchter Satz vor einem Duell zweier Stadtrivalen. Das trifft auch auf das Wiener Derby zu, wenngleich Rapid aufgrund des bisherigen Saisonverlaufs wohl leicht zu favorisieren ist. Wir tippen dennoch auf eine Punkteteilung - 1:1."

 

Foto: GEPA pictures