HSV-Innenverteidiger Letschert erleidet Außenbandriss

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss vorerst ohne seinen Neuzugang Timo Letschert auskommen. Der Defensivspieler erlitt einen Teilabriss des Außenbandes und "fällt vorerst aus", teilten die Norddeutschen mit. Der niederländische Innenverteidiger war im Sommer vom italienischen Erstligisten Sassuolo Calcio zum HSV gewechselt. Jetzt Fußballreise buchen!
Timo Letschert (l.) wechselte im Sommer zum HSV

Timo Letschert (l.) wechselte im Sommer zum HSV

Bisher absolvierte der 26-Jährige kein Pflichtspiel für die Hamburger, die am Montagabend beim 4:0 bei Absteiger 1. FC Nürnberg am 2. Spieltag ihren ersten Saisonsieg gefeiert hatten.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten